Krankenversicherung

Alles, was das tägliche Leben in der Türkei so mit sich bringt... Teilen Sie Ihre Startschwierigkeiten, Erfahrungen, Probleme, Glücksmomente... Hier geht es um das Emotionale und/oder praktische fürs tägliche Leben.

Re: Krankenversicheru

Beitragvon Senemuth » Mo 23. Apr 2018, 10:21

Wir sind aus Österreich, da sind manche " Dinge " anders. ABER, mein Mann ist auch noch berufstätig und bei ihm reicht seit 3 Ikamets der 3 monatige Urlaubskrankenschein. Ich bin mitversichert, aber nicht berufstätig, daher wird bei mir eine Bestätigung unserer Versicherung für 2 Jahre verlangt.
War zwar immer eine Diskussion, wurde dann aber akzeptiert.Ich würde es an deiner Stelle einfach Mal mit dem Urlaubskrankenschein probieren. Allerdings musst du dir diesen auch bei der SGK abstempeln lassen ( Schalter N in Antalya). Du musst ja nicht angeben, dass du mehr wie 3 Monate durchgehend bleiben willst.
Unserer Erfhrung nach ist das " Ikamet Amt " in Antalya am kooperativsten, außerdem spricht dort fast jeder engl., viele deutsch. Viel Glück.
Falls das abgelehnt wird, kannst du ja noch immer eine private Versicherung abschließen.
Senemuth
 
Beiträge: 193
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:33

Re: Krankenversicherung

Beitragvon Alfredoyum » Mo 23. Apr 2018, 23:33

Stimmt, ich habe dieses Jahr auch Über die Hotline der TK eine Bescheinigung über 9 Monate erhalten, da ich angab im März, Juni und November in der Türkei zu sein und
ob es nichtmöglich wäre eine Bescheinigung für den gesamten Zeitraum zu erhalten, da ich für die Umschreibung 35 km nach Alanya muss....
Mein Kollege hat mit der gleichen Angabe drei Bescheinigungen erhalten, exakt mit seinen Urlaubsdaten. Es ist anscheinend vom Sachbearbeiter abhängig, aber
könnte klappen. Ich werde es 2019 probieren und wenn es nicht klappt, kann ich immer noch in TR eine private Krankenversicherung abschließen. Vorausgesetzt, die 9 monatige Bescheinigung
reicht für ein Ikamet aus....

Kann man sich das "Ikamet Amt" auswählen??, denn sonst wäre für mich glaube ich Alanya zuständig....
Alfredoyum
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 21:07

Re: Krankenversicherung

Beitragvon Cykcilli » Di 24. Apr 2018, 18:54

Alfredoyum hat geschrieben:Stimmt, ich habe dieses Jahr auch Über die Hotline der TK eine Bescheinigung über 9 Monate erhalten, da ich angab im März, Juni und November in der Türkei zu sein und
ob es nichtmöglich wäre eine Bescheinigung für den gesamten Zeitraum zu erhalten, da ich für die Umschreibung 35 km nach Alanya muss....
Mein Kollege hat mit der gleichen Angabe drei Bescheinigungen erhalten, exakt mit seinen Urlaubsdaten. Es ist anscheinend vom Sachbearbeiter abhängig, aber
könnte klappen. Ich werde es 2019 probieren und wenn es nicht klappt, kann ich immer noch in TR eine private Krankenversicherung abschließen. Vorausgesetzt, die 9 monatige Bescheinigung
reicht für ein Ikamet aus....

Kann man sich das "Ikamet Amt" auswählen??, denn sonst wäre für mich glaube ich Alanya zuständig....


Als Neuanmelder musst du dein Ikamet wohl in Deutschland beim zuständigen türk. Konsulat beantragen? [a015a.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1036
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Krankenversicherung

Beitragvon Senemuth » Mi 25. Apr 2018, 11:32

Da gibt es unterschiedliche Aussgen. Da mein Mann einen neuen Pass hatte, musste er sich bor ein paar Monaten einen Termin ausmachen. Wir nahmen Manavgat, leben aber in Alanya. Nun Anfangs hieß es ........dann müssen wir nach Alanya.......aber dann wurde dér Antrag bearbeitet.
Jedenfalls, es gilt das gleiche wie für die Versicherung. Du füllst deinen Internet Antrag mal aus, auf der letzten Seite erscheint dann sowieso die Zeile in dér du dir Ort und Termin ausmachst, also probiers einfach.
Senemuth
 
Beiträge: 193
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:33

Re: Krankenversicherung

Beitragvon Senemuth » Mi 25. Apr 2018, 11:43

Da gibt es unterschiedliche Aussgen. Da mein Mann einen neuen Pass hatte, musste er sich bor ein paar Monaten einen Termin ausmachen. Wir nahmen Manavgat, leben aber in Alanya. Nun Anfangs hieß es ........dann müssen wir nach Alanya.......aber dann wurde dér Antrag bearbeitet.
Jedenfalls, es gilt das gleiche wie für die Versicherung. Du füllst deinen Internet Antrag mal aus, auf der letzten Seite erscheint dann sowieso die Zeile in dér du dir Ort und Termin ausmachst, also probiers einfach.
Senemuth
 
Beiträge: 193
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:33

Vorherige

Zurück zu Auswandern... und dann kommt der Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste