Mobilfunk + Internet in der Türkei

Hier können in Alanya und Umgebung ansässige Firmen ein Profil und Ansprechpartner hinterlassen und auch Tipps gegeben werden. Kunden haben die Möglichkeit, die Firmen zu bewerten und/oder selbst Einträge vornehmen. Wenn Sie als Firma regelmässige Termine haben, bitte im Kalender im Portal eintragen.

Mobilfunk + Internet in der Türkei

Beitragvon Joern » So 23. Jul 2017, 15:58

Hallo zusammen,

wir haben 2010 mal eine "Hazircard" gekauft um mobil in der Türkei erreichbar zu sein, nach vielen Wochen war diese Karte gesperrt. Man hat uns - einfach gesagt - über den Tisch gezogen mit einer bereits registrierten Karte.

Seit 2011 bis 2016 hatten wir "Türk Telekom Almanya", eine deutsche PrePaid-Karte mit der man ohne Roamingkosten von der TR nach D und umgekehrt telefonieren kann. Seit 2017 haben wir "AyYildiz", auch eine PrePaid-Karte mit geringen Roaminggebühren. Nun wollen wir aber eine türkische Karte erwerben, denn man ist rund 16 Wochen im Jahr in der TR. In Mahmutlar gibt es (nahe Belediye) einen Shop der das anbietet :

Türk Telekom SIMKART + 14GB 100TL
+10GB 90 TL
+6GB 75 TL
+4GB 55 TL

Leider sprach der Verkäufer weder deutsch noch englisch und mein russisch reicht dafür nicht aus.

Ist das eine PrePaid-Karte, die ich auch in so ein mobiles WLAN-Gerät reinstecken kann zur Not?

Ich würde dann 2 Karten kaufen, eins für unterwegs und eins in so ein Gerät einlegen damit daheim auch etwas Internet ist (für Tablet).

Weiß da jemand mehr?

Grüße

Jörn
Joern
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 15:21
Wohnort: Waldbreitbach

Re: Mobilfunk + Internet in der Türkei

Beitragvon horsti » So 23. Jul 2017, 17:52

Wenn du ein VINN (mobiles W-Lan) hast, kannst du bis zu10 Geräte anschließen. Wenn du auch telefonieren willst, brauchst du eine Extra-SIM-Karte fürs Handy.
horsti
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 20:48

Re: Mobilfunk + Internet in der Türkei

Beitragvon Schlapser » Mo 24. Jul 2017, 10:48

Hallo,
ist das deutsche Handy hier registriert ?
Jedes Handy hat eine IMEI Nr. Diese wird mitgesendet.
Irgendwann merken sie,dass es kein in der Türkei gekauftes Telefon ist.
Dann wird das Telefon gesperrt.Nicht die Karte.
Man kann dann entweder im Handyladen um die Ecke das Telefon öffnen lassen,was wahrscheinlich illegal (aber scheißegal) ist.
Oder man geht zum Finanzamt.
Ich hoffe,daß das alles stimmt.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 266
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Mobilfunk + Internet in der Türkei

Beitragvon horsti » Mo 24. Jul 2017, 11:08

... und PTT! Ausserdem gilt die Registrierung nur für das Handy, also viiiel zu teuer. Besser ein gebrauchtes türkisches Handy besorgen.
horsti
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 20:48


Zurück zu Geschäftliches - Empfehlungen und Bewertungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast