Langeweile!

Aktuelle Nachrichten und Ankündigungen

Langeweile!

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Apr 2020, 15:33

Es hat wohl nun schon jeder hier im Forum mitbekommen.
Über 3 Wochen in häuslicher Zweisamkeit zerrt ganz schön an den Nerven. Immer der selbe Blick auf Akdeniz, Kale und Toros kann das Schwimmen im Meer, den Strand und die stundenlangen Spaziergänge nicht ersetzen. Zum Radeln sind wir auch nicht gekommen.
Hobby`s können wir hier auch keine ausüben und Leseratten sind wir auch nie gewesen. Zu Hause hätte ich wenigstens schon unseren neuen Duschtempel einbauen können. Der wartet nun im Keller. Also muss halt das Schreiben herhalten um sich nicht mit seiner besseren Hälfte in die Wolle zu kriegen. Die erledigt dann die Küchen-Arbeit!
Deshalb eröffne ich mal dieses neue Thema, obwohl es nicht unbedingt etwas mit Alanya und der Türkei zu tun hat. [a015a.gif
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Langeweile!

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Apr 2020, 15:54

Ich fange dann auch gleich mal an.
Ich habe gerade daran gedacht, was wohl über den Jahreswechsel 20/21 hier auf den Strassen los sein wird?
Es haben ja jetzt viele Liebende viel Zeit für die schönste Nebensache der Welt. Das wird sich dann in ca. 9 Monaten im Zuwachs der Bevölkerungszahlen bemerkbar machen.
Sogar wir Alten blühen wieder so richtig auf, nicht zuletzt wegen des tollen Mittelmeer-Klimas hier. Und um Verhütung brauchen wir uns in unserem Alter auch nicht mehr zu kümmern.
In Deutschland wird es durch die Kurzarbeit ja auch nicht viel anders sein?
Wie ist eure Meinung dazu? [033.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Langeweile!

Beitragvon Thomas 43 » Mi 15. Apr 2020, 16:01

Hallo
Langweile hab ich nicht!
Schade das man nicht angeln kann , bestimmt das man keine fische ansteckt !
Ne , wenn man voriges Jahr die Massen auf den bosporusbrücken gesehen hat , wird es verständlich !
Ich werfe in einer Stunde den smoker an und meine Frau brät dann die Steaks!
Dazu ein efes und ein raki ,dann ist die Welt wieder in Ordnung!
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 727
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Langeweile!

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Apr 2020, 16:18

BÖRSE:
Sogar ans Zocken an der Börse denke ich wieder! Gerade jetzt wäre es die beste Zeit um etwas Geld zu verdienen. Aber leider sind mir hier die Hände gebunden, da ich seit 2002 kein Depot- und Trader Konto mehr habe. Alle Versuche ein neues Konto zu eröffnen sind in die Hose gegangen. Eröffnung per Post Ident geht natürlich hier nicht und Ident per Video-Chat hat bei 3 Banken nicht funktioniert. Angeblich ist unsere Internet-Verbindung zu schwach. Es ist zum weinen. :(

Die Öl-Multi`s werden gerade so richtig geschröpft! Und, ich hoffe das Trump seine dreckigen
Fracking Firmen pleite gehen.
Auf eine lapidare 10% Fördermengen-Senkung haben sich die Multi`s geeignet. Und man feiert
diesen Deal, als hätte es nie etwas besseres gegeben. Einfach lachhaft!
Die Weltwirtschaft bricht um über 30% ein, die Öl-Lager laufen über weil keiner zur Zeit das
schwarze Gold braucht.
Die Quittung kommt nun von der Börse. Der WTI Öl-Kurs bricht heute schon mal auf den niedrigsten
Stand ein, an den ich mich erinnern kann.

Nachtrag vom 20.4.2020

Eine Katastrophe mit Ansage!
Die Öl-Multis und Trump haben, wie ich oben schon befürchtet hatte, voll in die Schei...gegriffen!
Trump hat sich damit voll ins eigene Bein geschossen! [15734.gif]

Ölpreis WTI heute:

14,17USD gleich -3,95USD gleich -21,80%!

Das nimmt ein ganz bitter-böses Ende!
Mittlerweile ist in den USA Öl tatsächlich schon billiger als Wasser.


Update: 14:21 Uhr

WTI:

11,86USD -6,26USD -34,55%

Des Wahnsinns fette Beute! Öl ist fast nichts mehr wert!
Crash voraus!
Zuletzt geändert von Cykcilli am Mo 20. Apr 2020, 15:44, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Langeweile!

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Apr 2020, 16:35

Thomas 43 hat geschrieben:Hallo
Langweile hab ich nicht!
Schade das man nicht angeln kann , bestimmt das man keine fische ansteckt !
Ne , wenn man voriges Jahr die Massen auf den bosporusbrücken gesehen hat , wird es verständlich !
Ich werfe in einer Stunde den smoker an und meine Frau brät dann die Steaks!
Dazu ein efes und ein raki ,dann ist die Welt wieder in Ordnung!
Thomas


Da läuft uns das Wasser im Mund zusammen! Nicht einmal Efes oder Tuborg habe ich im Hause!
Das kommt, weil ich zu Hause eigentlich gar kein Bier trinke. Das trinke ich eigentlich nur unten am Strand, oder im Restaurant zum Essen! Am Strand kostet es zwar das doppelte, aber ich brauche dieses Flair am Akdeniz und nur dort kann ich richtig die Seele baumeln lassen. [a017.gif]
Guten Appetit wünschen wir euch!
Gerade jetzt, da es mit den Temperaturen die nächsten Tage nach oben geht, fällt der Luxus am Strand aus. Und Bier ist nun mal ganz wichtig für die Nieren!
Damit uns die gute Laune nicht ganz abhanden kommt hat meine Frau heute Kichererbsen-Eintopf gekocht! :lol:
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Langeweile!

Beitragvon Haber » Mi 15. Apr 2020, 18:21

Aus dem Thread Reise

Cykcilli hat geschrieben

Die Reise hat sich jetzt schon voll gelohnt. Die Türken haben den Virus viel besser im Griff, weil sie viel früher reagiert haben.
Hier sind die Regale noch voll und falls es zu ersten Hamsterkäufen kommen sollte würde man dem bestimmt schnell einen
Riegel vorschieben.

Deutschland ist bei eintretenden Katastrophen leider immer noch ein Entwicklungsland. Schon beim ersten Schneefall
bekommt man dort die Krise und nichts mehr in den Griff.


Dieses Deutschland Bashing muss nicht sein.....und wie man mittlerweile erkennen kann auch falsch. Aus meiner bescheidenen
Sicht mit 20 Jahren Türkei Erfahrung - unterm Strich ist in der Türkei, gerade für ältere Leute, außer Wetter, nichts besser......
und das ist ja auch nicht mehr so wie es mal war.

Wir hatten heute in Hamburg einen wunderschönen Tag. Erst im Baumarkt Blumen und eine neue Teichpumpe gekauft und
dann bei schönstem Wetter unserem Hobby gefrönt - der Garten im Frühjahr.

Bild....Bild

PS: Die Welt lobt Spahn und unser Gesundheitssystem!
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 941
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Langeweile!

Beitragvon Thomas 43 » Mi 15. Apr 2020, 19:06

Hallo
Meine Frau hätte auch Langeweile
Es regnete 3 tropfen und schon hatte sie mit dem Essen umdisponiert.
Und so gab es heute hähnchenschnitzel mit mischgemüse
Dann Eben morgen Steaks
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 727
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Langeweile!

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Apr 2020, 19:17

Haber hat geschrieben:
Cykcilli hat geschrieben

Die Reise hat sich jetzt schon voll gelohnt. Die Türken haben den Virus viel besser im Griff, weil sie viel früher reagiert haben.
Hier sind die Regale noch voll und falls es zu ersten Hamsterkäufen kommen sollte würde man dem bestimmt schnell einen
Riegel vorschieben.

Deutschland ist bei eintretenden Katastrophen leider immer noch ein Entwicklungsland. Schon beim ersten Schneefall
bekommt man dort die Krise und nichts mehr in den Griff.

Dieses Deutschland Bashing muss nicht sein.....und wie man mittlerweile erkennen kann auch falsch. Aus meiner bescheidenen
Sicht mit 20 Jahren Türkei Erfahrung - unterm Strich ist in der Türkei, gerade für ältere Leute, außer Wetter, nichts besser......
und das ist ja auch nicht mehr so wie es mal war.
PS: Die Welt lobt Spahn und unser Gesundheitssystem!


Sorry
ja, das erste mit dem "im Griff" war schon etwas verfrüht, da sich das wahre Dilemma ja erst im nachhinein herausgestellt hat.
Das mit dem Entwicklungsland bei Katastrophen verteidige ich aber. "Ob Wind oder Schnee, Deutschland oje!" Das ist kein Bashing sondern Realität!
Und die Rentner haben mit dem Bashing nichts zu tun. Die meisten hiesigen Rentner sind natürlich nicht gut dran und können einem schon leid tun, aber das Thema hatten wir schon mal. Du gehörst zu den privilegierten Pensionären, aber nicht alle Rentner haben es so gut wie du. Vergiss das bitte nicht. Und wer hier in der Türkei jetzt als deutscher Rentner residiert und seine Rente überwiesen bekommt ist, trotz des Abschlags, der große Gewinner! Dies ist natürlich der TL geschuldet. In D wären diese Menschen wesentlich schlechter dran. Das deutsche Gesundheitssystem ist etwas gutes, das deutsche Sozialsystem aber noch lange nicht!
Tut mir leid, aber das ist unsere Meinung. [a015a.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Langeweile!

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Apr 2020, 20:11

Thomas 43 hat geschrieben:Hallo
Meine Frau hätte auch Langeweile
Es regnete 3 tropfen und schon hatte sie mit dem Essen umdisponiert.
Und so gab es heute hähnchenschnitzel mit mischgemüse
Dann Eben morgen Steaks
Thomas


Habe auf deine PN geantwortet!

Bei deiner neuen Nachricht bin ich nicht berechtigt diese zu öffnen. [15733.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Langeweile!

Beitragvon Haber » Do 16. Apr 2020, 02:01

Cykcilli hat geschrieben:
Das deutsche Gesundheitssystem ist etwas gutes, das deutsche Sozialsystem aber noch lange nicht!
Tut mir leid, aber das ist unsere Meinung. [a015a.gif]


Das deutsche Sozialsystem ist wirklich grausam. Nur gut 2.000 Euro bekommt eine arbeitsunwillige Familie mit zwei Kindern, im Monat. Davon kann man doch nicht leben.
Ich könnte dir dein queres Denken an vielen Erlebnissen vor 1989 und den Erfahrungen von Immobilienmaklern danach in Alanya, mit den Ex-DDR Bürgern, erklären.

Du würdest es aber wahrscheinlich nicht verstehen.....Bild

!987 in Ungarn - Menschen zweiter Klasse - 1990 in Alanya - dicke Hose

Cykcilli, ich möchte dir helfen zu verstehen, dass es in Deutschland Menschen gibt die mit dem was die Regierenden machen im großen und ganzen zufrieden sind. Es gab
für dich deutlich schlechtere Zeiten und für die Türken sowieso, sonst wären sie ja nicht alle nach Deutschland gekommen. Es gab übrigens heute Abend bei der ARD einen
ganz interessanten Film über die Fluchtbewegung 2015. In Bayern waren die Refugees willkommen....in Ostdeutschland brannten die Flüchtlingsunterkünfte.

Aber trotzdem wollten alle nach Scheiß-Deutschland
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 941
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste