Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Aktuelle Nachrichten und Ankündigungen

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Cykcilli » Mo 9. Apr 2018, 14:38

Heute, kurz nach 12 Uhr war es nun endlich soweit! Die 5 TL Marke wurde durchbrochen und das viel früher als von vielen erhofft. Der Sommer hält noch einige Überraschungen bereit.
Urlaub, Urlaub, Urlaub [128.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon HelmutPeter » Mo 9. Apr 2018, 20:34

Ok im Mai geht`s nach Istanbul
HelmutPeter
 
Beiträge: 74
Bilder: 4
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 15:10
Wohnort: Regensburg - Bayern

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Martin 59 » Di 10. Apr 2018, 17:32

Jetzt ist die Lira aber wirklich im freien Fall ! [129.gif]
Derzeit 1 € = 5,1142 TL, war auch schon 5,1166 TL. [117.gif]
Offensichtlich wirkt sich jetzt der - noch nicht bestätigte - Rücktritt von Vize-Premierminister Simsek, der ja als "Wirtschaftsfachmann" der AKP gilt, aus. Simsek und der Notenbankchef Cetinkaya vertreten ja die (richtige) Ansicht, dass zur Rettung der Währung eine Leitzinserhöhung erfolgen muss, können sich aber wohl nicht durchsetzen (gegen wen wohl?). [a015b.gif]
Es bleibt spannend, ob der Währungscrash noch abzuwenden ist. [a010b.gif]

Martin
Martin 59
 
Beiträge: 177
Bilder: 6
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:01
Wohnort: Bayern

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Cykcilli » Mi 23. Mai 2018, 10:32

[128.gif] !!!
TL nimmt rasant Kurs auf die 6! :shock:
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Haber » Mi 23. Mai 2018, 12:05

Der Schuldige des Verfalls gerät langsam in Schwierigkeiten - die Wahl am 24.06.2018 ist nicht mehr sicher.....

[012.gif]
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 391
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Cykcilli » Mi 23. Mai 2018, 18:15

Haber hat geschrieben:Der Schuldige des Verfalls gerät langsam in Schwierigkeiten - die Wahl am 24.06.2018 ist nicht mehr sicher.....

[012.gif]


"Im Basar von Istanbul weigerten sich Devisenhändler angesichts des Kursturzes sogar, Dollar zu verkaufen." [a015a.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Jens » Do 14. Jun 2018, 22:19

Thema Lira : Die Jungs von der Wechselstube wussten schon, warum sie die eigene Lira nicht mehr wollten. :wink:
Wird in nächster Zeit aber noch kurioser werden, da die "Luft" langsam dünn wird und der "Abgesang" nicht mehr weit ist.
Mehrere Freunde berichteten mir schon, dass ihre Verwandschaft in der Türkei Panik schiebt. Sie tauschen mittlerweile jeden Kurus sofort in
Dollar oder Euro um, nehmen es von der Bank und legen es zur Sicherheit lieber unter`s Kopfkissen.


Thema Wahl : was nicht passt wird passend gemacht :roll:
Ist aber eh egal, da der Ausgang der Wahl nicht mehr viel an der Situation und dem Kommenden ändert.
Jens
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 20:48
Wohnort: Wuppertal/NRW oder Cikcilli/Alanya

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Schlapser02 » Sa 16. Jun 2018, 10:33

Hallo,
wie sieht der Abgesang aus?
Schlapser
Schlapser02
 

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Haber » Sa 16. Jun 2018, 11:49

Schlapser02 hat geschrieben:Hallo,
wie sieht der Abgesang aus?
Schlapser


Noch etwas Geduld....

In einer Woche wissen wir mehr....oder spätestens nach der Stichwahl am 08. Juli 2018

Zitat aus dem Osten der Türkei:

„Egal wer gewinnt, Hauptsache Erdoğan stürzt.“
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 391
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Jens » Mo 18. Jun 2018, 15:01

Zum Thema "Abgesang" schau dir bitte meine Posts ab Seite 22 in dieser Rubrik an....möchte mich nicht unnötig wiederholen.

Wer auch immer die Wahl gewinnen wird, wird die Türkei wirtschaftlich nicht mehr retten können.
Jens
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 20:48
Wohnort: Wuppertal/NRW oder Cikcilli/Alanya

VorherigeNächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste