Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Aktuelle Nachrichten und Ankündigungen

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon HelmutPeter » Di 14. Nov 2017, 18:59

Aktuell 4,5794
HelmutPeter
 
Beiträge: 74
Bilder: 4
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 15:10
Wohnort: Regensburg - Bayern

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon B15 » Di 14. Nov 2017, 19:13

Und wie weit gehts noch......?
Günter
B15
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 21:45
Wohnort: Lahr

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Cykcilli » Di 14. Nov 2017, 20:14

B15 hat geschrieben:Und wie weit gehts noch......?
Günter


So, wie es im Moment aussieht werden die Spekulanten versuchen den Kurs in Richtung 5 TL zu treiben. Wir werden sehen ob es gelingt. Aber irgendwann hat der Hype ein Ende und dann wird es eine kräftige Gegenreaktion geben. Bei welchem Kurs oder wann das passiert kann im Moment noch keiner voraussagen. [a015a.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1049
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Kuehn » Di 14. Nov 2017, 20:47

Heute in Antalya 4,45 tl für einen Euro.Binvor Ort im Urlaub.
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1265
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Cykcilli » Mi 15. Nov 2017, 10:24

Kuehn hat geschrieben:Heute in Antalya 4,45 tl für einen Euro.Binvor Ort im Urlaub.



Glückwunsch Frau Kühn!
Alles richtig gemacht! Super Wetter! Super Wechselkurs! Super Urlaub!
Viel Spaß beim Geldausgeben! [a015.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1049
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Haber » Sa 25. Nov 2017, 14:26

Martin 59 hat geschrieben:Für alle, die es nicht gemerkt haben:
die Lira hatte heute erneut einen Tiefstand:

Die Frage ist, wann die 5 vor dem Komma steht.

Gruß
Martin


Es dauert wohl nicht mehr lange.

Aktueller (Tief)stand: 4,7200

[128.gif]
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 397
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Kuehn » Sa 25. Nov 2017, 14:54

Hallo zusammen
Ich bin leider wieder im kalten Deutschland.
Am22.11. war die Lira bei 4.5620

Für den Touristen fühlt sich das gut an aber für die Einheimischen
ist es nicht gut :shock:

Auch wenn große Schiffe Leute bringen.
Diese Leute kaufen Nichts oder gehen in ein Lokal :(

Ein schönes WE wünscht Anita :P
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1265
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Haber » So 26. Nov 2017, 12:54

Kuehn hat geschrieben:
Auch wenn große Schiffe Leute bringen.
Diese Leute kaufen Nichts oder gehen in ein Lokal :(

Ein schönes WE wünscht Anita :P


Kreuzfahrer gehen an Land wohl nicht essen, an Bord gibt es ja Vollpension, aber Besichtigungen (Burg) und Einkäufe werden schon getätigt.

Und wenig ist immer noch besser als nichts.

[128.gif]
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 397
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon Kuehn » So 26. Nov 2017, 13:11

@ Haber

Ich weiß das.
Kreuzfahrer haben alles schon bezahlt warum sollen Sie dann in der Stadt Geld ausgeben [a015a.gif]
Das trifft auch auf Touris die nur im AI Bunker sind (Essen,Meer,Hotel )und gut das die Animateure alle gut Deutsch sprechen [a017.gif]
Aber das ist ein anderes Thema.

Jeder soll seinen verdienten Urlaub verbringen wie er möchte [128.gif]

Einen schönen Sonntag wünscht Anita :P
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1265
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: Türkische Lira fällt auf Tiefstand

Beitragvon GePf » Mo 27. Nov 2017, 14:57

Hallo,

hätte in den tollen Jahren die türkische Gastronomie vorausschauender agiert und wäre bei einer anständigen Preisgestaltung geblieben, hätte sich AI nicht so ausbreiten können.

Schöne Grüße, GePf
GePf
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 25. Jun 2010, 23:15
Wohnort: Stuttgart

VorherigeNächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste