Deutsches Handy

Formalitäten, Rechtliches, Versicherungsfragen, Bank- und Geldangelegenheiten und anderer Papierkram....

Deutsches Handy

Beitragvon Schlapser » So 20. Aug 2017, 16:20

Hallo,
um ein deutsches Handy hier registrieren zu lassen.was muß ich wo machen
und was kostet es?
Danke
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 266
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Deutsches Handy

Beitragvon Thomas 43 » So 20. Aug 2017, 17:36

Hallo schlapser
Gehst zur Telekom und kostet etwa 100tl!
Oder hast einen türkischen Freund dann kostet es nur 40 tl!
Ich bringe demnächst auch wieder eines mit für einen Freund!
Der hat einen hohen Verschleiß , zum mal seine Frau gern mal mit voll Schutz ins Meer springt ,dann im Meer rumschreit weil sie wieder in ihrem burkini das Handy versteckt hatte!
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 504
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Deutsches Handy

Beitragvon Schlapser » So 20. Aug 2017, 17:45

Danke Thomas,
also der Türke geht mit dem Handy zur Telekom und das kostet dann 40TL,richtig?
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 266
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Deutsches Handy

Beitragvon horsti » So 20. Aug 2017, 18:47

... und Finanzamt. Ausserdem zahlst du pro SIM-Schacht, also ggfs. doppelt. Ich würde mir ein preisgünstiges gebrauchtes türkisches Handy kaufen. Das ist mit Sicherheit billiger.
horsti
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 20:48

Re: Deutsches Handy

Beitragvon Thomas 43 » Mo 21. Aug 2017, 07:29

Hallo schlapser!
Genau so ist es!
Drücke es einem Türken in die Hand , und der Macht es!
Meinem Re und Mehmet habe ich bestimmt schon 5 StÜCk in den Jahren mitgebracht und der kann auch rechnen!
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 504
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Deutsches Handy

Beitragvon Schlapser » Mo 21. Aug 2017, 08:25

Thomas,danke.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 266
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Deutsches Handy

Beitragvon Clara » Mi 23. Aug 2017, 21:17

Hallo,

ich habe damals mein deutsches Smartphone für 100 TL problemlos freigeschaltet bekommen. Danach hatte ich dann eine neue IMEI Nummer (und somit war die Garantie weg) und ich konnte keine Samsung - Updates machen. Nach einiger Zeit gab es Probleme und irgendwann ging nichts mehr. Jetzt brauche ich ein neues Smartphone. Im Moment benutze ich ein altes Iphone von einer Freundin bzw. mein altes - damals in der Türkei gekauftest - Nokia - Handy.

Schönen Abend
Clara
Clara
 
Beiträge: 57
Bilder: 0
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 19:02


Zurück zu Im Dschungel der Gesetze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste