Ikamet

Formalitäten, Rechtliches, Versicherungsfragen, Bank- und Geldangelegenheiten und anderer Papierkram....

Re: Ikamet

Beitragvon Schlapser » Mo 18. Mai 2015, 20:08

Hallo Keykubat,
zum Skigebiet von Saklikent hab ich schon einmal geschrieben.
Das ist das Allerletzte.Von wegen bequem zu erreichen.Am Besten mit dem Bergepanzer.Wenn Du dir den Haxen bricht,wirst Du Glück haben,wenn Du scheller als in 3h in der Klinik bist.Ich war Jan.2013 da,bin gefahren.Waren noch 2 Leute da.Mußte um 10h das Liftpersonal wecken um den Sessellift zu starten.
Wenn schon,dann Davraz.Da war ich letztes Jahr.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 273
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Ikamet

Beitragvon Keykubat » Di 19. Mai 2015, 01:52

Cykcilli hat geschrieben:
Ne, ausser türkisch geht im Moment noch gar nichts, jedenfalls bei mir. Aber irgendwann mögen sie uns alle wieder! [a015.gif]
Ich hab zwar meinen Goo...Übersetzer eingeschaltet, aber auf den will ich mich lieber nicht verlassen. Zu viele Lachsalven! :lol:


Es geht auf Englisch und auf Russisch auch bei dir....man muss nur wissen wie...

http://www.goc.gov.tr/files/files/ikame ... ilizce.pdf

http://www.goc.gov.tr/files/files/ikamet_afis_rusca.pdf

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Ikamet

Beitragvon Cykcilli » Di 19. Mai 2015, 10:20

OK, will ich dir mal glauben.
Ich bin oben über die 4 angezeigten Sprachen reingegangen und bei Residenz hat er eben nur türkisch angenommen. Mehr hab ich auch nicht versucht, sorry!
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 967
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Ikamet

Beitragvon Keykubat » Di 19. Mai 2015, 11:08

Cykcilli hat geschrieben:OK, will ich dir mal glauben.
Ich bin oben über die 4 angezeigten Sprachen reingegangen und bei Residenz hat er eben nur türkisch angenommen.

Mehr hab ich auch nicht versucht, sorry!


Musst dich doch nicht entschuldigen :P

Aber wenn du über die Sprache DE einloggst geht es nicht weil es den E-Ikamet Bereich in deutsch noch nicht gibt.

Auch über die Browser die automatisch übersetzen ( [033.gif] ) geht es nicht.

Du musst praktisch über den türkischen auf die Seite kommen und schwupp hast du freundliche Aufforderungen auf
ilizce und auf rusca siehe Links einen Beitrag von mir, vor dir.

Übrigens auch, für uns völlig unleserlich, auf arabisch oder so - http://www.goc.gov.tr/files/files/ikame ... farsca.pdf

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Ikamet

Beitragvon Karo » Di 19. Mai 2015, 18:45

Der deutsche Bereich von www.goc.gov.tr ist schon über einem halben Jahr verwaist. Da wird auch nichts
mehr kommen, denke ich
Bei e-ikamet.goc.gov.tr gehts es auch auf englisch weiter. Aber auch nicht viel. Nach der 2. Eingabe
kommt "Ätsch kein Datensatz gespeichert"
Übriges farsca ist Persisch und nicht Arabisch,
Karo
 
Beiträge: 87
Bilder: 1
Registriert: So 4. Nov 2012, 23:03

Re: Ikamet

Beitragvon Keykubat » Di 19. Mai 2015, 19:02

Karo hat geschrieben:
Übriges farsca ist Persisch und nicht Arabisch,


Ich hatte ja auch geschrieben arabisch oder so und oder so ist bei mir immer persisch :P

aber wenn du gerne direkt arabisch haben möchtest....bitte:

http://www.goc.gov.tr/files/files/ikame ... arapca.pdf

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Ikamet

Beitragvon Cykcilli » Di 19. Mai 2015, 20:15

Karo hat geschrieben:Der deutsche Bereich von http://www.goc.gov.tr ist schon über einem halben Jahr verwaist. Da wird auch nichts
mehr kommen, denke ich
Bei e-ikamet.goc.gov.tr gehts es auch auf englisch weiter. Aber auch nicht viel. Nach der 2. Eingabe
kommt "Ätsch kein Datensatz gespeichert"
Übriges farsca ist Persisch und nicht Arabisch,



:P Hallo K & M,
seid ihr wieder gut in KL angekommen?
LG von W & R
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 967
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Ikamet

Beitragvon Martina » Mi 20. Mai 2015, 11:19

Die antragsformulare sind auf englisch und türkisch, beim türkischen funktioniert google Translate sinngemäss ganz ordentlich, aber nur wenn man nicht die automatische Seitenübersetzung einschaltet, sondern per copy & paste alles rüberkopiert.
http://www.forcerentacar.com.tr
VİP-Transfer 50 Eur (bis 4 Personen, jede weitere Person 15 Eur)
Mein privater Blog: http://www.blog.alanyahome.com TÜRKIS MAGAZIN - alles was man wissen muss: http://www.turkismedya.net
Martina
 
Beiträge: 1962
Bilder: 54
Registriert: Do 10. Apr 2008, 08:05
Wohnort: Alanya/Türkei

Re: Ikamet

Beitragvon Schlapser » Mi 20. Mai 2015, 11:32

Ist das die Retourkutsche auf die Rede vom Gauck,daß es keine deutschen Formulare gibt?
Irgendwie müssen sie uns ja ärgern.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 273
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Ikamet

Beitragvon Keykubat » Mi 20. Mai 2015, 12:23

Schlapser hat geschrieben:Ist das die Retourkutsche auf die Rede vom Gauck,daß es keine deutschen Formulare gibt?
Irgendwie müssen sie uns ja ärgern.
Schlapser


Nein, das hat damit absolut nichts zu tun.

Warum wohl persisch und arabisch? - englisch als Weltsprache ist sowieso ein muss -

Den Rest (auch Schweden, Niederländer, Norweger) haben sie nicht so recht auf dem Plan weil sie sich nicht
vorstellen können, dass von denen jemand länger als 90 Tage am Stück in diesem Land bleiben möchte. :P :P

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Im Dschungel der Gesetze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast