Cafés in Alanya - der Tpp dieses Winters

Sie haben den ultimativen Döner gefunden? Den besten Partyschuppen, das urigste Plätzchen im Hinterland oder ein verstecktes Naturparadies aufgestöbert?
Hier kommen Ihre REISETIPPS FÜR INSIDER rein!

Re: Cafés in Alanya - der Tpp dieses Winters

Beitragvon Schlapser » Do 19. Mär 2020, 19:41

Hier ähnlich wie in D
Cafes,z.B.Starbucks geschlossen.
Allerdings hab ich den Eindruck,dass vielen deutschen Rentnern Corona am Arsch vorbei geht.Zusammen hocken,umarmen,Hände schütteln.
Kann natürlich sein,dass sie denken,wir müssen eh bald in die Kiste.
Gibt halt noch nicht genug Fälle hier. Bin aber der Überzeugung,dass sich das ändern wird
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 449
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Cafés in Alanya - der Tpp dieses Winters

Beitragvon Silvio » Sa 21. Mär 2020, 00:50

Schlapser hat geschrieben:Hier ähnlich wie in D

Allerdings hab ich den Eindruck,dass vielen deutschen Rentnern Corona am Arsch vorbei geht.Zusammen hocken,umarmen,Hände schütteln.
Kann natürlich sein,dass sie denken,wir müssen eh bald in die Kiste.
Gibt halt noch nicht genug Fälle hier. Bin aber der Überzeugung,dass sich das ändern wird
Schlapser



Tja ... das denke ich auch, wenn ich die aktuellen Bilder aus Alanya sehe und die Beschreibungen lese ...

Aber auch hier in D scheinen es immer noch viele nicht verstanden zu haben.

Gerade von den "Rentnern und Senioren": Sie stürmen jeden Morgen den Lebensmittel-Laden
(hat mir heute der Chef des Ladens glaubwürdig versichert), hamstern alles mögliche in Rollatoren
und Tragekörbe und sitzen dann gern mit ihresgleichen im Park oder im Cafe...

Unglaublich, denn gerade wegen ihnen als Haupt-Risikogruppe sitzen wir alle fast den ganzen Tag
zuhause und verändert sich unser Leben, wie wir es noch nicht gekannt haben.

Und es ist abzusehen, dass COV 19 auch in Alanya unterwegs sein wird oder schon ist -
wie überall.
Mit Folgen für jung und alt - auch wie überall.
Silvio
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:56

Re: Cafés in Alanya - der Tpp dieses Winters

Beitragvon Cykcilli » Sa 21. Mär 2020, 10:27

Und trotzdem sind zehntausende Urlauber bereit gewesen den Heimflug anzutreten ohne an den heißen Atem der Mitreisenden zu denken. Ich denke immer noch an unsere Reise und besonders an den Lübecker Triebwagen! Keiner hat auch nur im entferntesten an irgendwelche Ansteckungsgefahr gedacht! [033.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Cafés in Alanya - der Tpp dieses Winters

Beitragvon Cykcilli » Sa 21. Mär 2020, 22:02

Wir waren vorhin noch schnell 1 Stunde einkaufen. Um 20 Uhr schrieb uns unsere Nachbarin über WhatsApp, dass ihr Lebensgefährte gerade in den türkischen Nachrichten gehört hatte dass ab Mitternacht für alle über 65-jährigen Ausgangssperre auf unbestimmte Zeit besteht. Wer dann noch draußen erwischt wird muss mit Strafe rechnen!
Da haben wir uns aber dann gesputet und noch schnell 5 l Speiseöl, 5 kg Mehl und noch eine Stiege Eier eingesackt.
Auf unserem Wochenmarkt war heute überhaupt nichts von Corona zu spüren. Reges Treiben wie eh und jeh! Und wir haben nicht einen mit Mundschutz gesehen. [a015b.gif]

3150 TL Strafe!!! [a010b.gif]

bereits 21 Tote
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Cafés in Alanya - der Tpp dieses Winters

Beitragvon Cykcilli » So 22. Mär 2020, 00:20

Dann werden wir wohl lieber ein paar Wochen hinter unserer Balkon-Verglasung verbringen und das Panorama Alanyas geniessen.
Zum Alanyum sind wir leider nicht mehr gekommen.
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1493
Bilder: 11
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Vorherige

Zurück zu TOP-TIPPS Alanya

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste