Alanya - was muss man gesehen haben?

Hier kommen in Zukunft besondere Ausflüge, Reisen, Trips etc. rein. Ihr könnt hier auch eine Tour erstellen und Mitreisende suchen - entweder selbst organisiert oder mit Hilfe von unserem Reisebüro. Selbstverständlich könnt ihr hier auch BERICHTE über Eure Ausflüge oder Touren einstellen. Bitte keine Restauranttipps oder ähnliches (es sei denn, sie hängen mit dem Ausflug direkt zusammen)

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Keykubat » Do 16. Jun 2016, 18:55

[128.gif]

Hallo Marianne,

willst du uns nur günstige Parkplätze Nähe Flughafen anbieten.....denn das Hotel kann es eigentlich nicht sein... :?: :|

Man gerade einmal 71 Prozent Weiterempfehlungsrate und die letzte Bewertung fängt so an:

"dıeses hotel ıst der letzte dreck aber dıe anımatöre sınd supper gut drauf....."

Essen war auch lecker, dass ist für meinen Mann ja immer besonders wichtig.

Dazu eine Bewertung:

Das Essen war einfältig aber die Beilagen hatten eine ordentliche Auswahl. Frisch war das Essen nicht immer, Das Mischgemüse
war einmal zum Mittagessen Ranzig und zum Abendbrot immer noch. Warm war das Essen auch nicht immer.


Na ja, wie gesagt ich glaube dir ging es mehr um die Parkplätze....

Wer wirklich gute Hotels in Alanya (und nicht in Konakli) sucht meldet sich am besten vorher, hier...

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Nena » Do 16. Jun 2016, 19:58

Hi Keykubat,

ich würde sagen, da es der Urlaub von Marianne und ihrem Mann war, ist es doch ihre Entscheidung ob der Urlaub gelungen und erholsam war.
Ich jedenfalls freue mich für euch, das ihr es genossen habt.

Keykubat, du weißt ja wohl im welchem Hotel ich die letzten 3 Jahre war. Darüber schimpfen echt viele, aber für uns hat es sehr gut gepasst. Wenn mehrere Personen mit verschiedenen Ansprüchen zusammen kommen, ist nie wirklich alles perfekt für den Einzelnen.
Aber wenn jeder zufrieden war und sich gut erholt und den Urlaub genossen hat, ist das doch schon sehr viel wert - oder?

Jedem das Seine, finde ich.

SG. Nena
Bild
Nena
 
Beiträge: 67
Bilder: 0
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:54

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Silvio » Do 16. Jun 2016, 21:01

Wie es eben so ist - die Geschmäcker auch bei Hotels und hinsichtlich der Verpflegung sind eben verschieden.
Und bei den meisten Bewertungen weiss man nicht, wer sie mit welchem Interesse geschrieben hat - nur die Masse machts dann wohl deutlich.

Bei den Werbetipps kann ja jede/r daraus machen, was er/sie will. Also Schwamm drüber bei den "neuen" Parkvorschlägen und bei ihrer garnicht so verdeckten Bewerbung.

Das Interesse an Alanya war ja nicht wirklich umwerfend, sieht man auf die "Erlebnisse"...
Silvio
 
Beiträge: 135
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:56

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Keykubat » Fr 17. Jun 2016, 00:54

.
@Nena und ein bisschen Silvio (er hat`s erkannt) mir ging es nicht um den "gelungenen" Urlaub von Marianne
sondern nur um die plumpe Art für Flugplatz nahe, aber gebührenpflichtige Parkplätze zu werben.

Ohne diesen Link hätte ich mich für mariannereist richtig gefreut, weil sie und ihr Mann so ein tolles Hotel gefunden haben... :)

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Nena » Fr 17. Jun 2016, 20:55

Hallo Keykubat,

das stimmt schon, so eine Schleichwerbung ist unangebracht, aber da du irgendwie (für mein persönliches Empfinden) auf das Hotel mit Bewertungsangaben.... losgegangen bist, und ich weiß, dass einfach jeder andere Ansprüche hat, fühlte ich mich genötigt, ihren zu verteidigen. Ich habe dein Post wohl falsch gedeutet. [15756.gif]

SG. Nena
Bild
Nena
 
Beiträge: 67
Bilder: 0
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:54

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Millinger » Sa 18. Jun 2016, 19:00

Tja die einen nennen es Scleichwerbung, die anderen Empfehlung. Da gibt es hier sogar ein eigenes Forumteil. Also nichts Verwerfliches. Aber wie gesagt für einige gibt es hier nicht nur grau, sondern dunkelgrau, mausgrau, schiefergrau, hellgrau, anthrazit........
carpe diem
Millinger
 
Beiträge: 981
Registriert: Do 6. Aug 2009, 15:59
Wohnort: Deutschland Niederrhein

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon peter11 » Sa 18. Jun 2016, 19:15

Ich finde das hat nichts mit verschiedenen Grautönen zu tun. Schleichwerbung ist nun mal auch Werbung und deshalb auch keine Empfehlung.
Man könnte ja auch von Park Diensten sprechen und die Sache wäre in Ordnung. Ich bin zwar neu hier, fände es aber besser das Forum
frei von Werbung zu halten.

viele Grüße
Peter
peter11
 
Beiträge: 114
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:18

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Nena » Sa 18. Jun 2016, 19:38

@ Peter, da muss ich dir recht geben.
Wegen guter Empfehlungen im Austausch sind wir ja alle auch hier, aber eine Empfehlung und eine Schleichwerbung sind 2 Paar Schuhe.
Wie du ja schon schreibst, es kommt irgendwie auch immer auf die Formulierung an. Außerdem gibt es für Parkservice sicher die Möglichkeit eines passenden Threads.

SG. Nena
Bild
Nena
 
Beiträge: 67
Bilder: 0
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:54

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon peter11 » Sa 18. Jun 2016, 20:03

Bei uns in Bayern sagt man, wer Recht hat zahlt ne Maß Bier.
Da ich aber gar nicht recht haben will, lassen wir es dabei bewenden. Die Leitung wird sicherlich entscheiden, was Werbung ist
und was nicht.
Wir sind hier nur Gast und Gäste mischen sich nicht ein.

viele Grüße
Peter
peter11
 
Beiträge: 114
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:18

Re: Alanya - was muss man gesehen haben?

Beitragvon Nena » Sa 18. Jun 2016, 20:13

Hallo Peter,

stimmt schon zu einem gewissen Teil, das man sich in die Entscheidung der Leitung hier nicht einmischen sollte, aber wenn ich zum Beispiel eine deutliche Werbung melde, ist dies nur ein Hinweis und kein Einmischen, das die endgültige Entscheidung was geschieht ja nicht bei mir liegt. Es ist dann ein Hinweis. Ist hier aber langsam OT, denke ich, also werde ich jetzt damit aufhören.

Ach übrigens Nachbar, der Spruch ist mir neu, was aber nichts heißen muss.

SG. Nena
Bild
Nena
 
Beiträge: 67
Bilder: 0
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:54

VorherigeNächste

Zurück zu Touren & Ausflüge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste