EXPO Antalya

Hier kommen in Zukunft besondere Ausflüge, Reisen, Trips etc. rein. Ihr könnt hier auch eine Tour erstellen und Mitreisende suchen - entweder selbst organisiert oder mit Hilfe von unserem Reisebüro. Selbstverständlich könnt ihr hier auch BERICHTE über Eure Ausflüge oder Touren einstellen. Bitte keine Restauranttipps oder ähnliches (es sei denn, sie hängen mit dem Ausflug direkt zusammen)

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Yilmaz » Sa 25. Jun 2016, 13:08

Ja, Ende April waren sie ordentlich am werkeln.

Gruß
Yilmaz
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1297
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Keykubat » Sa 23. Jul 2016, 10:35

EXPO 2016 Antalya: Erst 1 Million Besucher

Auf der Expo in Antalya wurde jetzt der einmillionste Besucher begrüsst. Bei der Planung ging man von 8 Millionen Besuchern aus.
Ende Oktober schliesst die Expo ihre Pforten, d.h. jetzt ist Halbzeit. Bis dahin dürfte die Besucherzahl bei 2 Millionen liegen. Es fehlen
nicht nur 75 Prozent der erwarteten Besucher, sondern die meisten Tickets wurden auch noch zu Billigpreisen verramscht.

Quelle: http://www.tuerkei-zeitung.de/aktuellem ... r-378.html

Es ist eigentlich ein Jammer für diese wirklich tolle Ausstellung...Bild

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Yilmaz » Sa 23. Jul 2016, 20:42

Ich glaube nicht, dass man den deutschen Urlaubern einen Vorwurf machen kann, dorthin nicht zu gehen.

Außerdem fehlten auch die "zahlungskräftigen :-( " Russen.

Gruß
Yilmaz
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1297
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Kuehn » So 24. Jul 2016, 09:41

Hallo zusammen

Ich werde am 19.10.die EXPO besuchen :P

Schönen Sonntag wünscht Anita
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1263
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Cykcilli » Mi 31. Aug 2016, 20:03

War zufällig jemand in der letzten Zeit auf der Expo? Gibt es aus Alanya vielleicht einen Abendtransfer zur EXPO? Vielleicht von Necati? Warum, hatte ich seinerzeit schon einmal angesprochen. Inzwischen ist ja nun auch die Tram fertig gestellt worden.
Am 9. September soll Elton John und am 12. September Ricky Martin auftreten!
Übermorgen sind wir endlich wieder am Akdeniz! [a015.gif] [15719.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1037
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Keykubat » Mi 31. Aug 2016, 21:35

Selbst ist der Mann, die Frau....

Necati macht gar keine "Touren" mehr und nur wenig andere fahren von Alanya nach Antalya zur Expo. Es lohnt einfach nicht.....nicht wegen der Show, die lohnt allemal.
Es sind einfach zu wenig die dort hinwollen. Und achte bitte darauf, die anfangs kostenlosen Konzerte kosten mittlerweile auch richtig viel Geld. Elton John und Ricky Martin
z.B. 100 TL pro Auftritt.

Und aus Alanya kommend nützt einem die neue Straßenbahn gar nix.

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: EXPO Antalya

Beitragvon öster » Mi 31. Aug 2016, 23:56

Wir sind nach unserer Ankunft Ende Mai in Richtung
nach Evrenseki an der Expo vorbeigekommen.
Das sah schon alles sehr schön aus.
Haben dann ein paar Tage noch einen Ausflug nach Antalya unternommen mit kurzen Zwischenstopp an der Expo.

An der Strassenbahn wurde immernoch sehr eifrig gearbeitet ,auch noch bis in den späten Abendstunden.
Konnte leider nicht erkennen wieweit der Ausbau der Strassenbahn in östlicher Richtung fortgeschritten ist.
Ob die Linie bis Alanya geht war für mich nicht zu erkennen. Vielleicht liegt Alanya zu weig vom Schuss (JWD).Wir sind im Oktober kurz vor Ende der Expo in Belek, dann kann ich den neuesten Stand berichten.
Ich finde aber überhaupt das es das wichtigste ist ,dass trotz einiger Warnungen von Geheimdiensten die Expo und der Flughafen Antalya von keinem Terroranschlag betroffen wurden.
Hoffentlich bliebt das dort und überall(Wunschdenken )auch so .

Gruss,
Öster
öster
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 28. Jul 2016, 14:38

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Thomas 43 » Do 1. Sep 2016, 06:03

Hallo
Es spielt doch keine Rolle warum jemand zur Expo will! Jedem seine Sache!
Wir wollen Anfang Oktober mal hin!
Mein Tip !
Mit classical Tour nachmittags hin mit Eintrittskarte und dann einfach einen späteren Termin für die Rückfahrt aus machen!
Die Rückfahrt kann dann aber ev. Vom Flughafen sein ,dürfte aber kein Problem sein von der Expo zum Flughafen!
Müsste dann mit Fahrt und Eintritt ( ohne konzert) 20 oder31€ kosten!
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Cykcilli » Do 1. Sep 2016, 09:48

Danke für eure Antworten und Tip`s!
Das mit 724 classical ist wirklich gut! Die holen uns morgen sowieso am Flughafen ab.
Öster, Tram 120 km nach Alanya? Dann wäre der Transfer passee und wir würden je 3 Stunden für Hin-und Rückfahrt im Liegewagen einplanen!
Das mit den Konzertpreisen muss ich noch überprüfen, dann setzen wir uns halt auf den Auusichtsturm! :lol:
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1037
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: EXPO Antalya

Beitragvon Keykubat » Do 1. Sep 2016, 11:50

Cykcilli hat geschrieben:
Das mit den Konzertpreisen muss ich noch überprüfen, dann setzen wir uns halt auf den Auusichtsturm! :lol:


Guckst du hier: http://www.biletix.com/mekan/6E/TURKIYE/tr

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Touren & Ausflüge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste