RETTET DAS FORUM!

Alles rund um den URLAUB in Alanya, was sonst nirgends so richtig hinpasst

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Kuehn » Di 3. Sep 2019, 19:52

Hallo Haber

Wir kennen uns ja schon einige Jahre leider nur schriftlich aus vielen Foren.

Aber ich weiß auch wie Du tickst.
Wenn ich Dir mal eine PM geschickt habe kam Niemals eine Antwort.
Das fand ich nicht in Ordnung aber egal.
Und so wie ich Dich einschätze sehen es auch viele andere User aus vergangenen Zeiten.

Viele Grüße nach Hamburg sendet Anita :)
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1300
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Jens » Di 3. Sep 2019, 20:28

Finde schon, dass meine Aufforderung zur Diskussion hier in die Rubrik "Rettet das Forum" gehört. :wink:

Dieses Forum sollte nämlich ein Teil dieses Netzwerkes sein, damit alle Interessierte, die nicht oder gerade im Moment nicht vor Ort sind, sich informieren und Kontakte knüpfen bzw. pflegen können. Viele kennen schon das Forum ( Residenten, Urlauber und interessierte "Neulinge" ), schauen aber nur noch selten vorbei, weil hier einfach kaum noch was los. Gerade deswegen sollten wir ( wie schon von anderen Mitgliedern erwähnt ) nach dem großen "Sterben" der meisten anderen Möglichkeiten ( Foren, Zeitungen etc. ) dieses Forum bewahren und auch als eine Art "Aufbauhilfe" für das Netzwerk nutzen. Gerade deshalb sollten sich hier die Interessierten sammeln, Resonanz und Anreize einbringen und so eine der letzten "Bastionen" für Alanya- bzw. Türkei-Freunde bewahren. Ich glaube davon gibt es genug und einige sind bestimmt auch bereit sich einzubringen und etwas Zeit für die gute Sache zu opfern.

Wie seht ihr das ? Ich fände es wirklich schade, wenn auch die letzte Institution dieser Art verschwinden würde.
Jens
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 20:48
Wohnort: Wuppertal/NRW

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Haber » Mi 4. Sep 2019, 01:28

ex-sidener hat geschrieben:Nur zur Information.
Das Forum Side-Manavgat, wo ich selbst lange Mod. war, wurde NICHT geschlossen wegen mangels Beteiligung.


ex-sidener, wer lesen kann ist im Vorteil.....

Allerdings auch sehr aktive Türkei-Foren sind in den letzten Jahren aus verschiedenen Gründen geschlossen wurden. Ich denke da ans
Forum "Side-Manavgat"


@Anita

ich glaube das was uns vereint war der Spaß mit Micha (Türkei-Netz) und dir.... und Biathlon in Oberhof.....

Ich lebe in Hamburg und denke etwas anders.....nix für ungut.

Aber Anita K. ist ein Symbol für die Vergänglichkeit von Foren. Ich glaube (weiß) sie war in fast allen Türkei-Foren aktiv. Nur wenn es politisch wurde
hat sie sich zurückgezogen (Günes)

Anita, ich glaube wir sind die letzten Aktiven, du auf deine Art und ich auf meine.... ki33
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 718
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Kuehn » Mi 4. Sep 2019, 08:44

Hallo Haber

Ja Du hast Recht aber Politik ist nicht in der Öffentlichkeit mein Thema(Die Gedanken sind frei......)

Übrigens bin ich gebürtig aus dem Bezirk Schwerin und da können unsere Gedanken
gar nicht so verschieden sein [033.gif]

Für dieses Forum mache ich mich stark 2xxx2
Es ist schön das wieder etwas geschrieben wird [15748.gif]

Einen schönen Tag wünscht Anita :)
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1300
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Haber » Mi 4. Sep 2019, 11:49

Bild Bild

Wir halten die Stange.....
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 718
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon KuK » Mi 4. Sep 2019, 12:02

Bin auch dabei, lasst uns etwas bewegen. Z.B. Wer ist in Avsallar und kann helfen? Freunde (Familie) haben einen Friseursalon sind sie noch da oder abgerissen? Telefonisch können wir uns kaum verständigen. Aber soetwas kann man doch in einem Forum anfragen. Gruß KuK
KuK
 
Beiträge: 367
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Haber » Mi 4. Sep 2019, 12:22

@KuK

ich habe deine Frage an jemandem der in Avsallar wohnt weitergegeben....
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 718
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Jens » Mi 11. Sep 2019, 20:52

Schon eigenartig, dass das Interesse an dem Erhalt dieses Forums und Aufbau eines Netzwerkes so dürftig ist und kaum Resonanz kommt.
Wenn niemand wirklich interessiert ist, warum sind dann eigentlich ständig zwischen 30 und 70 Leute auf dieser Seite ? :wink:

Mal ehrlich Leute...so kann man nichts bewegen. Sich einzuloggen oder sich mal eben anzumelden kann ja wohl nicht so schwer sein.
Dann mal eben schreiben was einen interessiert und evtl. was benötigt wird und schon ist der erste Schritt des Weges gemacht.

Fragt euch doch mal selber, ob diese Themen nicht wirklich sinnvoll wären ?

Urlauber : Wo finde ich anständige Hotels, Restaurants, Cafes, Shops, Tourenanbieter etc., die nicht "nerven" oder versuchen einen abzuzocken ?
Was sollte man in Alanya gesehen haben und welche Ausflüge sind wirklich sehenswert ?
Was muss ich tun, wenn etwas passiert ( Papiere weg, Unfall etc. ) ? und und und............

Residenten
: Wo kann man sich mit anderen treffen ( z.B. Stammtische, Kartenrunden etc. ) oder finden Events statt ?
Unterstützung bei Bürokratie, Notfällen ( z.B. Krankenhausaufenthalt ) und allen sonstigen Fragen des Alltags "fern der Heimat" ?
und und und..........

"Neu-Alanyaer" : Wie sind z.B. die Regeln für Aufenthalt, Arbeitserlaubnis und Immobilienerwerb ?
Wo finde ich "anständige" Immobilienmakler, Notare, Dolmetscher und sonstige Ansprechpartner, die "brauchbar" sind ?
Wo finde ich andere "Landsleute" finden und kann erste Kontakte knüpfen ? und und und......

Sind alle diese Themen wirklich so uninteressant, dass sie nicht die Mühe wert sind ein paar Zeilen zu schreiben ? :wink:


Grüße an alle Alanya - Türkeifreunde

Jens
Jens
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 20:48
Wohnort: Wuppertal/NRW

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon Haber » Do 12. Sep 2019, 11:33

Jens hat geschrieben:
Sind alle diese Themen wirklich so uninteressant, dass sie nicht die Mühe wert sind ein paar Zeilen zu schreiben ?

Jens


Über all diese Themen ist hier schon geschrieben worden.

Hallo Jens,

erstmal vielen Dank für dein Bemühen dem Forum etwas Leben einzuhauchen. Es ist aber vergeblich. Für die meisten aktiven
Türkei-User war das Thema Türkei nach 2013 (Gezi-Proteste) und spätestens 2015 (Putschversuch) erledigt. Es gab und gibt
danach auch nicht mehr viel positives zu berichten. Das war aber die Anfangs-Idee des Forums - Positiv denken.

Ich bin unter verschiedenen Nicknamen in allen Türkeiforen unterwegs gewesen und habe die Veränderungen überall erlebt.
Es gab technische Gründe aufzuhören. Es gab gesundheitliche Probleme aufzuhören. Die meisten Probleme lagen aber am
nachlassendem Interesse an der Türkei.

Du schreibst, hier lesen ständig 30 bis 70 Leute mit. Das ist eigentlich gar nichts wenn man bedenkt, dass in der Hochzeit
hier 320 und anderswo 450 Leute mitgelesen haben und trotzdem haben, auch in der Hochzeit, max. 10 Leute geschrieben.

Scheinbar schreiben Türkeiinteressierte nicht gerne. Ich bin auch noch in einem Medien-Forum (IOFF) aktiv, dort schreiben
täglich hunderte.....aber eben nicht über die Türkei.

Wer wissen will wie die Hotelsituation ist kann es bei Holiday-Check nachlesen. Neues aus dem Leben in Alanya ist alles
nicht so erfreulich. Eine mir bekannte Familie mit schulplichtigen Kindern haben Probleme mit fehlendem Lehrkörpern und
hohe Kosten für die Schuluniformen. Noch schlimmer bei den Kita-Plätzen....sind alle von syrischen Flüchtlingskindern
belegt......und dann kommen noch steigende Preise.....auf ALLES.

wenn du Lust hast [128.gif] in Alanya und gut ist.... :?
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 718
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: RETTET DAS FORUM!

Beitragvon KuK » Do 12. Sep 2019, 12:13

Hallo ihr lieben, Haber hat Recht das sind genau die Probleme warum viele nicht schreiben. Aber Jens gib nicht auf ,ich finde es super das du dich für uns Alanyafreunde einsetzt. Nächstes Jahr kommn wir wieder nach Alanya. KuK
KuK
 
Beiträge: 367
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste