Kontrollen Flughafen Gazipasa

Alles rund um den URLAUB in Alanya, was sonst nirgends so richtig hinpasst

Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon Karolina » Sa 18. Apr 2015, 16:14

Liebe Forenmitglieder,
ich soll für diverse Bekannte, die immer in Alanya leben, verschiedene Lebensmittel mitbringen.
Hat jemand Erfahrung mit dem Flughafen Gazipasa?
Wird hier strenger kontrolliert, als in Alanya.
Für Meinungen bin ich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Karolina
Karolina
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 17:42
Wohnort: Augsburg

Re: Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon thoker » Sa 18. Apr 2015, 21:24

Wir sind jetzt schon einige Male nach/ab Gazipasa geflogen, Kontrollen sind genauso wie in Antalya (bei der Einreise noch nie vom Zoll kontrolliert worden).
Thomas
thoker
 
Beiträge: 196
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 11:32
Wohnort: Hessen

Re: Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon Schlapser » So 19. Apr 2015, 10:35

Hallo,
bei meiner Einreise im Feb.in Gazi hab ich gesehen,daß immer wieder Grüppchen von 5-6 Personen ihre Koffer durch den Scanner laufen lassen mußten.
Was allerdings gesucht,beanstandet wird ,weis ich nicht.
Am Besten,man wartet,bis sie wieder ein paar Reisende eingefangen haben,und geht dann vorbei.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 294
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon Millinger » Mo 20. Apr 2015, 09:01

Alles easy!

Ist nur eine Kontrollstation mit einem Gepäckscanner.
Meist werden Einheimische kontrolliert, wie gesagt meist in
Gruppen. also kurzer unauffälliger Blick und dann dran
vorbei.
Hat bisher nie Probleme gegeben.
carpe diem
Millinger
 
Beiträge: 981
Registriert: Do 6. Aug 2009, 15:59
Wohnort: Deutschland Niederrhein

Re: Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon Haber » Mi 7. Jun 2017, 13:57

Wer hätte das gedacht..... :shock:


Lange Schlangen bei den Passkontrollen führen zu Unmut

Touristen und Tour-Operatoren sind derzeit in Gazipasa im Stress: die Fluglinien werden erweitert, die Gästezahlen steigen und das bestehende Terminal ist weit über seine Kapazitäten belastet. Die Vereinigung der Touristikunternehmer in Alanya (ALTID) fordert eine schnellstmögliche Erweiterung des kleinen Regionalflughafens.

Burhan Sili, Vorsitzender der ALTID, sagte in einer Stellungnahme: “Die langen Schlangen an den Passkontrollen sind erfreulich, zeigen sie doch, dass die Reisenden den Flughafen annehmen. Allerdings sind die Kapazitäten an den Kontrollen sowohl technisch als auch personell bereits jetzt an ihren Grenzen. Der Flughafenbetreiber TAV sollte hier in kurzer Zeit Abhilfe schaffen. Derzeit sind die allgemeinen Tourismuszahlen nicht gut, aber wir erwarten eine Erholung und die TAV muss sich auf eine weitere Steigerung der Passagierzahlen vorbereiten, damit es nicht zum Chaos kommt”

http://www.yenialanya.com/turizm/gzp-de ... 52854.html
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 391
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon Senemuth » Mi 7. Jun 2017, 15:43

War bei uns noch nie ein Problem, weder in Antalya, noch in Edirne oder eben Gazipasa. Selbst wenn Wurst und Käse " gefunden " wurde.....Problem yok!
Nur bei der letzten Einreise, hatten wir davor in Griechenland ca 50 grosse Dosen Hundefutter eingekauft. Da wollte dann, der Zoll eigene Grenzhund 2 Dosen davon. War ein Strassenhund, der bei den Beamten ein neues Zuhause fand. Haben wir gerne abgegeben.
Auch unser mitgebrachter Cafe überschritt immer bei weitem die erlaubte Menge, war noch nie ein Problem.
So wie unser Nachbar mal sagte:" Ein Türke bringt es nicht übers Herz Lebensmittel wegzuwerfen."
Senemuth
 
Beiträge: 194
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:33

Re: Kontrollen Flughafen Gazipasa

Beitragvon Schlapser » Sa 10. Jun 2017, 00:11

Besonders Brot
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 294
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste