Sorgen um Verlust in Alanya

Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon AlanyaQueen » Di 10. Aug 2021, 12:22

Hey Leute! Letzten Monat waren wir mit meiner Familie in Alanya. Wir haben eine so tolle Zeit dort verbracht. Vor allem hat mir das Essen dort gefallen. Aber leider habe ich meine Uhr am Strand verloren.Jeder dort hat versucht mir zu helfen sie zu finden aber nichts hat geholfen. Natürlich hatte ich danach eine schreckliche Laune. Ich bin auf der Suche nach einer neuen. Hoffentlich werde ich bald eine gute finden. Hast du dich schon mal so über solche Dinge aufgeregt?
AlanyaQueen
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Jun 2021, 12:32

Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon tonicek » Di 10. Aug 2021, 13:08

Nö, hab' ich nicht. Kann ich auch gar nicht, da ich schon mindestens 30 Ja. keine Uhr mehr trage, immer schön nach dem Motto:
" Dem Glücklichen schlägt keine Stunde . . . ".-
Trotzdem: Viel Glück und Erfolg beim Suchen!
George Orwell, „1984":

Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.
tonicek
 
Beiträge: 75
Registriert: Do 31. Mär 2011, 01:42
Wohnort: Mittleres Böhmen / CZ

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon Haber » Di 10. Aug 2021, 14:23

Hallo Queen von Alanya,

das ist doch mal eine erfreuliche Nachricht in dieser schlimmen Zeit (Corona/Feuer)

"Ich habe meine Uhr verloren...." :shock:

Den Schaden kann man gerade in der Türkei, übrigens wo das Essen überall schmeckt, problemlos
ersetzen. "Original" Damen Luxus Uhren von Maurice Lacroix, für unter 20 Euro.....

Ich habe seit über 20 Jahren eine "Original" Rolex (Listenpreis 27.000 Euro) die ich für 10 DM in
Alanya gekauft habe.

Batteriewechsel beim Türken.....im Handy-Laden

Korrektur, streiche das Willkommen...
Zuletzt geändert von Haber am Mi 11. Aug 2021, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 1630
Bilder: 10
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Hamburg

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon Yilmaz » Di 10. Aug 2021, 16:53

[15748.gif] [15734.gif]
[a015c.gif]


Oh, Haber, lange nicht so geschmunzelt.

Gruß
Yilmaz

(Pssst..........vielleicht kommt ja bald Werbung..... ;-) )
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1618
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon GoldigerManu » Mi 11. Aug 2021, 09:55

Es tut mir wirklich leid für dich, aber du musst dich daran erinnern, dass es eine Sache ist und nichts anderes, das Wichtigste ist, dass es dir und den Menschen um dich herum gut geht und die schlechten Dinge nur mit Dingen passieren. Das ist der Grund, warum du dich nicht aufregen musst. Ich erinnere mich, als meine Geldbörse mit Geld gestohlen wurde, war ich überhaupt nicht aufgeregt und jeder war schockiert, wie. Du kannst etwas Geld sammeln und eine Uhr kaufen, die noch besser sein wird als die alte. Letzten Monat haben wir eine Breitling Uhr (den LINK hab ich gelöscht) für unseren Boss bekommen, er hat sich sehr darüber gefreut und mochte sie sehr. Du kannst sehr gute Optionen im Internet finden, sogar einige limitierte Ergänzungen oder Vintage-Uhren.
GoldigerManu
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Jun 2021, 12:36

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon Yilmaz » Mi 11. Aug 2021, 11:53

Moin,
überlege noch, ob ich den Beitrag lösche und Nutzer sperre.
Denke "Golde......." und "Königin" gehören zusammen.

Gruß
Yilmaz
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1618
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon Haber » Mi 11. Aug 2021, 12:45

Yilmaz hat geschrieben:Moin,
überlege noch, ob ich den Beitrag lösche und Nutzer sperre.
Denke "Golde......." und "Königin" gehören zusammen.

Gruß
Yilmaz


Die beiden "Goldies" gehören natürlich zusammen, aber Sperren ist nicht notwendig.
Ich glaube er/sie dachten es geht hier einfacher einen Link länger zu postieren. Nun
wird man von ihr/ihnen wohl nichts mehr lesen.
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 1630
Bilder: 10
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Hamburg

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon Silvio » Mi 11. Aug 2021, 13:02

Bin auch für Nicht - Löschen:

Ist doch auch witzig, mit welchen (schlechten) Tricks die Leute versuchen,
Erfolge im Marketing zu erreichen bzw. ihren Auftraggebern nachzuweisen.

Ich sehe "Goldie" etc eher als abschreckendes Beispiel.

Vielleicht änderst Du entsprechend die Überschrift?
Als "Warnung für Schleichwerber" oder ähnlich.
Silvio
 
Beiträge: 350
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:56

Re: Sorgen um Verlust in Alanya

Beitragvon Yilmaz » Do 12. Aug 2021, 12:58

Moin, ich kann die Überschrift nicht ändern. Nur löschen oder verschieben.

Wenn nicht mehr kommt, lass ich es stehen.

Gruß
Yilmaz
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1618
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland


Zurück zu Alanya allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste