Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Haber » Mo 4. Dez 2017, 13:30

Bild

Bild

In Alanya findet am Sonntag, dem 10. Dezember der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Die Stände auf dem Platz hinter dem
Rathaus haben dann von 10.00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Zahlreiche Vereine von Türken und Residenten beteiligen sich an
dem Markt. Geboten werden Speisen, Getränke, Informationen und musikalische Darbietungen. Der Erlös geht auch in diesem
Jahr wieder an Behinderte in Alanya.

Bild
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 258
Bilder: 3
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Kuehn » Sa 9. Dez 2017, 16:26

Hallo in die Runde.

Ich denke ,wir im kalten verschneiten Deutschland
würden uns über ein paar Bilder und einen kurzen Bericht vom
morgigen Weihnachtsmarkt (10.12.2017 in Alanya freuen [15734.gif]

LG Anita :P
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1215
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Haber » So 10. Dez 2017, 16:21

Es gibt auf Facebook beim Türkis Magazin einige Fotos vom Weihnachtsmarkt...

Die Berichte über den Weihnachtsmarkt, bei mäßigem Wetter aber mit großem Erfolg, gibt es im Moment nur auf türkisch.

Belediyesi Yabancılar Meclisi tarafından Belediye arkasında gerçekleştirilen etkinlikte, ilçede faaliyet gösteren farklı ülkelerden dernekler, kültürlerine özgü kıyafet, içecek, yiyecek, el işi ürünler ve hediyelik eşyaları sergileyip satışa sundu. Pazarda, müzik dinletisi ve "Christmas" müziği eşliğinde gösteriler yapıldı, ışıklandırılan 14 metrelik Noel ağacının etrafında fotoğraf çektirildi. Alanya Belediyesi Yabancılar Meclisi Başkanı Abdullah Karaoğlu, açılıştaki konuşmasında, Alanya'nın dünyaya açılan en güzel pencere olduğunu söyledi.

Bild

Bild

Bild
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 258
Bilder: 3
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Thomas 43 » So 10. Dez 2017, 20:32

Hallo
Es war wie immer!
Abends mit lichtern und Feuer Tonnen!
Wir waren aber schon gegen 11.00uhr!
Fressstände in Massen , länderstände aus Russland , Ukraine Litauen , Polen , Norwegen , Deutschland usw!
Es gab pfannkuchen, matjesbrötchen, schillerlocken und jede andere Gerichte zum probieren!
Vom silberholz die bratwürste sahen aber eher aus wie gebratene bockwürste!
Einem Thüringer kann man sowas , selbst bei entzugserscheinungen , nicht unterjubeln!
Glühwein gab es auch , 7 tl ,10 tl mit Schuss !Dabei ist mir aber nicht klar wie der ohne Schuss schmeckt und ob der alkoholfrei ist?
Den machen wir sonntags selbst!
Abends ist dann noch Konzert!
Das camembert problem ist auch gelöst , sogar billiger als in der Metro , in der es heute auch wieder welchen gab!

Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 525
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Schlapser » Mo 11. Dez 2017, 22:59

Hallo,
habe mir sagen lassen,dass mittags Personen-und Handtaschenkontrollen waren.
Abends dagegen, sah ich davon nix.
Scheinbar kennen die Sicherheitskräfte genau die Zeitfenster von Gefährdern jeglicher Art.
Typisch türkisch.Dann kann ich es auch bleiben lassen.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 273
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Thomas 43 » Mi 13. Dez 2017, 18:14

Hallo
Mit den personenkontrollen das stimmt!
Es gab auch nur ( meiner Meinung) nur einen Eingang !
Aber im allgemeinen haben sich wieder alle sehr viel mühe gegeben !
Thomas

Ps: beim pfannkuchen kauf erklärte mir die gute Frau , das es Berliner sind und ich ihr das es Pfannkuchen sind!
Sie muss ja wissen was Sie verkauft!
Allerdings kann Mann Pfannkuchen auch in einer tiefen Pfanne ausbacken!
Hab aber noch nie g ehöhrt das man einen Berliner in einem Berliner macht!
Sehr verdächtig !
Thomas 43
 
Beiträge: 525
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Haber » Mi 13. Dez 2017, 18:47

Thomas 43 hat geschrieben:Hallo

Ps: beim pfannkuchen kauf erklärte mir die gute Frau , das es Berliner sind und ich ihr das es Pfannkuchen sind!
Sie muss ja wissen was Sie verkauft!


Zur Völkerverständigung.... ki33

Berliner Pfannkuchen, kurz Berliner oder auch nur Pfannkuchen, oder Faschingskrapfen/Krapfen bzw. Krebbel oder Kreppel, ist ein etwa faustgroßes Siedegebäck,
das schwimmend in Fett ausgebacken wird und aus süßem Hefeteig mit einer Füllung aus Konfitüre besteht.


Lecker, lecker...vor allem wenn sie noch warm sind...
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 258
Bilder: 3
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Weihnachtmarkt in Alanya 2017

Beitragvon Martin 59 » Mi 13. Dez 2017, 19:04

Ja, und dann gibt`s auch noch die "Kniegezogenen", mein persönlicher Favorit unter den Krapfen! [15734.gif]
Dabei wird die Teigkugel fest auf`s Knie gedrückt. Dadurch entsteht ein "UFO", innen sehr dünn und ein dickerer Rand. Das ganze in Fett schwimmend herausgebacken und mit Zucker bestreut. [a015c.gif]

Aber Fasching kommt erst noch.

Grüß
Martin
Martin 59
 
Beiträge: 136
Bilder: 6
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:01
Wohnort: Bayern


Zurück zu Alanya allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast