Ausgangssperre

Re: Ausgangssperre

Beitragvon Haber » Do 30. Nov 2017, 12:35

Thomas 43 hat geschrieben:Hallo
Was soll man schreiben wenn nichts los ist!


Ps: Da die einheimischen auch Geld verdienen müssen , gibt es jetzt ein paar neue Maschen um die yabancis blöd zu quatschen!
So muss beim ikament, der Reisepass übersetzt werden.
Dann wird beim umschreiben der Fahrerlaubnis ( schon wieder das Thema, braucht kein
Domuz ) die schulzeugnisse übersetzt werden , die Umschreibung erfolgt dann auf einer gemeinschaftsfahrt nach Antalya!
Die Zeugnisse sind im schnitt 40 jahre alt , das ist totaler Schwachsinn!
Aber der Notar und Dolmetscher verdienen ja daran , gönnen wir es ihnen und den yabancis etwas mehr Verstand!


Das ist doch mal interessant.....nicht für den Urlauber aber für die die vielleicht mal auswandern wollen.

Passübersetzung und Schulzeugnisse für einen sechzigjährigen Mopedfahrer.....ist schon toll... [a010b.gif]

....@ A. Kuehn..

natürlich sollen die Werbungen schnell weg. Ich meinte nur es waren mitunter, für Tage, die einzigen Posts [x44]

Dein Profil erinnert mich an ........


Natürlich - Wir kennen uns aus dem TTT....und TF....und SMF.....und... ki33
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 285
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Ausgangssperre

Beitragvon KuK » Do 30. Nov 2017, 12:47

Hallo melde mich auch kurz, bei uns immer der gleiche Mist, Arbeit, Arbeit. Nächstes Jahr haben wir Ende März Urlaub und wieder nicht nach Alanya, ist dort mir zu kalt. Brauch viel Hitze. Wann dann, ich hoffe es klappt im Sept. Anfang Okt. Gruß KuK
KuK
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg

Re: Ausgangssperre

Beitragvon Bepi » Do 30. Nov 2017, 16:53

Hallo KuK,

Frage: was hat Dein Beitrag mit der Überschrift "Ausgangssperre" gemein.
Mußt Du im Hotel bleiben wenn Du in Alanya bist = Ausgangssperre ? Oder ?

Gruß
Bepi
 
Beiträge: 221
Registriert: So 6. Mär 2011, 13:14
Wohnort: TR/DE

Re: Ausgangssperre

Beitragvon KuK » Fr 1. Dez 2017, 14:02

Quatsch, war nur meine Antwort auf allgemeine Gespräche. Sei doch nicht so deutsch und Bierernst, ich denke wir wollen alle einmal längere Zeit in Alanya leben.
Das Schöne daran ist doch die Einstellung der Menschen zum Leben Take it easy, Gruß KuK
KuK
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg

Re: Ausgangssperre

Beitragvon Senemuth » Fr 1. Dez 2017, 21:19

Also, wenn die Frau mal sagt AUSGANGSSPERRE, dann kann man das ernst nehmen, da hilft dir keine Botschaft auf der Welt!!! Als Frau, meine ich das Bierernst!!!!!!! Da wünscht man sich dann eine männlich dominierte Regierung!
Senemuth
 
Beiträge: 172
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:33

Re: Ausgangssperre

Beitragvon Yilmaz » Di 5. Dez 2017, 00:26

Kuehn hat geschrieben:
Yilmaz und ich werden die engl.Texte weiter löschen [151.gif]

Einen schönen Tag wünscht Anita



Das werden wir. Hatte nur die letzten Tage keinen Rechner.

Gruß an Alle
und eine schöne Adventszeit
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1240
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Vorherige

Zurück zu Alanya allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste