Ente zu Weihnachten?

Hier kann über Rezepte diskutiert werden, die in der Rezepte-Rubrik eingestellt wurden. Oder sonstiges rund um die Kocherei gefragt werden.

Ente zu Weihnachten?

Beitragvon casey » Fr 2. Dez 2011, 10:27

Hallo Zusammen,

dieser Beitrag richtet sich an alle, die Weihnachten in Alanya verbringen (müssen).
Heute Morgen auf dem Schulhof fragte mich eine Türkische Mama, ob wir Ente essen würden.
Sie hätten 2 Enten, die jetzt geschlachtet werden müßten und selbst würden sie sie nicht essen.

Also hat jemand Interesse und kann so ein Tierchen zubereiten? (Was bei mir nicht der Fall ist :roll:)
Das wäre doch ein schönes Weihnachtsessen.

Den Preis würde ich noch erfragen, falls Interesse besteht.

Gruß,

Casey
casey
 
Beiträge: 85
Bilder: 4
Registriert: So 18. Okt 2009, 09:37

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon Keykubat » Fr 2. Dez 2011, 12:26

Bild

......grrr, wer will schon Ente lebend?

Ich mag sie am liebsten beim Chinesen (Nr. 87) für 2 Personen..... [a015c.gif] [a015c.gif]

......oder aus der Tiefkühltruhe.....aber doch nicht watschelnd...

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon casey » Fr 2. Dez 2011, 12:39

Natürlich wird sie vorher geschlachtet und kommt nicht watschelnd...
casey
 
Beiträge: 85
Bilder: 4
Registriert: So 18. Okt 2009, 09:37

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon Annette » Fr 2. Dez 2011, 13:00

ach watschelnd sind sie aber auch sehr nett :) faenden die Kinder bestimmt klasse, ne lebendige Ente unterm Baeumchen :)
Ich bin ganz ehrlich, ich ess gerne Ente und bei uns wird es auch Ente geben, aber ich bin mir nicht so sicher ob ich (was die Hygiene beim Schlachten angeht) der türkischen Mama vertrauen kann..... Bin es auch eher gewöhnt mein Fleisch beim ''sterilen'' Metzger oder tiefgefroren zu erbeuten :)
lg
Annette

ps vielleicht traut sich ja Martina? die ist da etwas naturnaher als ich :)
Today you are YOU, that is TRUER than true.
There is NO ONE alive who is YOUER than YOU.
Annette
 
Beiträge: 744
Bilder: 1
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:58
Wohnort: Alanya/Hannover

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon casey » Fr 2. Dez 2011, 14:58

Das könnte man ja bestimmt vorher klären.
Ich glaube sowieso nicht, dass sie sie selber schlachten.....aber wer weiß das schon...
Noch leben sie ja, also sind alle Möglichkeiten offen.... [a015c.gif]
casey
 
Beiträge: 85
Bilder: 4
Registriert: So 18. Okt 2009, 09:37

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon Annette » Fr 2. Dez 2011, 16:50

warum müssen die beiden Enten denn überhaupt geschlachtet werden? Sind sie zu alt? oder zu fett? oder machen sie einfach nur zuviel dreck und krach?
lg
annette
Today you are YOU, that is TRUER than true.
There is NO ONE alive who is YOUER than YOU.
Annette
 
Beiträge: 744
Bilder: 1
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:58
Wohnort: Alanya/Hannover

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon casey » Fr 2. Dez 2011, 19:25

:lol: Super Annette....

es ist immer gut den Dingen genau auf den Grund zu gehen!
So wie ich es verstanden habe, hat der Sohn sie vor 2 Jahren vom Amca geschenkt bekommen.
Und jetzt sind sie wohl zu groß (vielleicht auch zu fett?), dass Papa gesagt hat die sollen jetzt weg.
Ich bin gar nicht sicher, ob man 2-jährige Enten noch essen kann? Das müßte ein Fachmann sagen.

Casey
casey
 
Beiträge: 85
Bilder: 4
Registriert: So 18. Okt 2009, 09:37

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon Kuehn » Fr 2. Dez 2011, 22:07

Hallo zusammen
Aso ich kenne es so.daß die kleinen Entchen bis kurz vor Weihnachten
oder wenn man Appetit hat schon vorher mal so eine Ente geschlachtet hat.Also innerjalb eines Jahres!!!!!!!!!!Das war immer sehr lecker so ein Entenbraten bei Mutti!!!!!!!!!!!!!
Bloß keine 2 Jahres-Ente IGITT.
LG Anita
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1263
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon Annette » Fr 2. Dez 2011, 22:57

na dann sind dieenten ja wohlzu alt zum verspeisen...?
vielleicht könnte Mama ja mit Sohnemann die beiden Haustiere am Dim Cay aussetzen????
liebe Grüsse
annette
Today you are YOU, that is TRUER than true.
There is NO ONE alive who is YOUER than YOU.
Annette
 
Beiträge: 744
Bilder: 1
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:58
Wohnort: Alanya/Hannover

Re: Ente zu Weihnachten?

Beitragvon Kuehn » Sa 3. Dez 2011, 10:27

@Annette
Das ist die Lösung!!!!!!!!!!!!
LG Anita
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1263
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Nächste

Zurück zu Schleckermäulchen-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste