Cafe Elele

Hier könnt Ihr aktuelle Termine oder Treffen eintragen. Bitte auch den Eintrag im Kalender nicht vergessen!

Re: Cafe Elele

Beitragvon celikaile » Mo 18. Mär 2013, 08:07

Hallo ihr lieben
Erst mal danke für die lieben Glückwünsche.
Ja unsere Reklame ist unprofesionell aber selber gemacht und das nicht aus kosten gründen sondern weil wir es so wollten. Wir sind direkt gegenüber von Strand 19 an der Grenze zu Tosmur. Unser Café soll etwas versteckt und überschaubar sein. Ich hoffe das jeder der einen guten Kaffee möchte mal bei mir vorbei schaut und eventuell sogar ein Stückchen Kuchen das vll nicht das schönste aber selbst gebacken ist und normalerweise auch schmeckt isst.
[a015.gif]
celikaile
 
Beiträge: 853
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 11:51
Wohnort: Dortmund

Re: Cafe Elele

Beitragvon Annette » Mo 18. Mär 2013, 09:46

guten Morgen,
na das ist ja mal eine tolle aussage die der SChlapser da gemacht hat! ''war nicht selber drinnen nur mit dem rad vorbei...''
da kannst er ja jetzt wirklich eine professionelle meinung abgeben....
ein wort zur unprofessionellen aussenreklame:
wer viel bling bling mit leuchtschrift und lauter musik möchte soll ja auch nicht zu Carmen kommen....
die können gerne in den Toruisten Schuppen am hafen bleiben!
Wer Carmens Cafe finden möchte findet es auch und wer es nicht findet aber finden möchte kann fragen und wer das auch nicht will kann seinen kaffee gerne woanders trinken.
Carmens Cafe ELELE (das heisst übrigens Hand in Hand) ist ein ''Wohnzimmer-Cafe, das zum verweilen und wohlfühlen animieren soll. Der Kaffee ist immer frisch gekocht, die Kuchen sind selbstgebacken und garantiert lecker und der Service ist herzlich.
Wem das nicht reicht... wie gesagt bling bling und leuchtreklame gibt es woanders.
Carmen invesitert lieber in gute Zutaten und Gemütlichkeit als in Steuern für Reklameschilder und Stromkosten für blingbling!
Sonnige Grüsse
Annette
Today you are YOU, that is TRUER than true.
There is NO ONE alive who is YOUER than YOU.
Annette
 
Beiträge: 744
Bilder: 1
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:58
Wohnort: Alanya/Hannover

Re: Cafe Elele

Beitragvon walter47 » Mo 18. Mär 2013, 11:36

Hallo Annette, und guten Morgen. [155.gif] Das Leuchtreklame Strom kostet leuchtet mich ein, aber gibt es in der Türkei Steuern auf Aussenwerbung??
[033.gif] MfG. Walter
walter47
 
Beiträge: 208
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 18:05
Wohnort: Westl. Münsterland, nahe Holland

Re: Cafe Elele

Beitragvon celikaile » Mo 18. Mär 2013, 13:12

Hallo Walter
Ja die Türkei versteuert Außen Reklame. Ich wurde sogar sagen die Türkei versteuert alles und sogar mehrfach [155.gif] .
celikaile
 
Beiträge: 853
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 11:51
Wohnort: Dortmund

Re: Cafe Elele

Beitragvon sanny59 » Mo 18. Mär 2013, 13:26

Annette hat geschrieben:guten Morgen,
na das ist ja mal eine tolle aussage die der SChlapser da gemacht hat! ''war nicht selber drinnen nur mit dem rad vorbei...''
da kannst er ja jetzt wirklich eine professionelle meinung abgeben....
ein wort zur unprofessionellen aussenreklame:
wer viel bling bling mit leuchtschrift und lauter musik möchte soll ja auch nicht zu Carmen kommen....
die können gerne in den Toruisten Schuppen am hafen bleiben!
Wer Carmens Cafe finden möchte findet es auch und wer es nicht findet aber finden möchte kann fragen und wer das auch nicht will kann seinen kaffee gerne woanders trinken.
Carmens Cafe ELELE (das heisst übrigens Hand in Hand) ist ein ''Wohnzimmer-Cafe, das zum verweilen und wohlfühlen animieren soll. Der Kaffee ist immer frisch gekocht, die Kuchen sind selbstgebacken und garantiert lecker und der Service ist herzlich.
Wem das nicht reicht... wie gesagt bling bling und leuchtreklame gibt es woanders.
Carmen invesitert lieber in gute Zutaten und Gemütlichkeit als in Steuern für Reklameschilder und Stromkosten für blingbling!
Sonnige Grüsse
Annette



Hallo


Das seeeh Isch auch so wenn man mit nem Rad vorbeifährt sieht man halt nix des isse so.


Also weitermache. [a017.gif] [a017.gif] [a017.gif] [a017.gif] [a017.gif]


LG


Sanny59 Volker
Entschuldigung für die
Müh die Ihr mir
gemacht habt.

Nix für Ungut

Alles Läuft
nur der Frosch
der Hüpft.


Erbarme zu Spät

die Hesse Komme


Lieber eine Krumme Banane

als eine Braune
sanny59
 
Beiträge: 703
Bilder: 2
Registriert: Di 5. Aug 2008, 15:36
Wohnort: Alanya/Türkei

Re: Cafe Elele

Beitragvon Mobbi3333 » Mo 18. Mär 2013, 16:34

Ich kann Schlapser eigentlich nur Recht geben. Wir waren drinnen und es gefiel uns sehr gut. Freundlich, sympathisch und lecker. Wir werden gerne mal wiederkommen.

ABER: obwohl wir die Wegbeschreibung aus der Türkis hatten, haben wir es geschafft direkt dran vorbeizulaufen und haben das Hotel Katya einmal umrundet bevor wir es dann beim 2ten Versuch gefunden haben. Wohlgemerkt 2 Leute die Ausschau hielten.

Das hat rein gar nichts mit "Bling Bling" zu tun, man übersieht es einfach und das kann sicher nicht in Carmens Sinne sein, denn am Ende des Tages möchte man ja Gewinn machen und das dürfte ohne Laufkundschaft bei der hiesigen Konkurrenz äusserst schwierig werden.
Mobbi3333
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 16:46

Re: Cafe Elele

Beitragvon celikaile » Mo 18. Mär 2013, 18:27

Huhu ihr Lieben
Wir wollen das hier ja nicht zur weiter ausdiskutieren oder?
Also mein Café ist direkt an der Grenze zu Tosmur gegenüber Strand 19 oder für die die es noch genauer haben wollen zwischen 18 und 19. ich habe in meinem Garten einen kleinen überdachten Pavillon stehen und das ganze befindet sich im Uysal Sitesi. 2xxx2
celikaile
 
Beiträge: 853
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 11:51
Wohnort: Dortmund

Re: Cafe Elele

Beitragvon sanny59 » Mo 18. Mär 2013, 18:32

celikaile hat geschrieben:Huhu ihr Lieben
Wir wollen das hier ja nicht zur weiter ausdiskutieren oder?
Also mein Café ist direkt an der Grenze zu Tosmur gegenüber Strand 19 oder für die die es noch genauer haben wollen zwischen 18 und 19. ich habe in meinem Garten einen kleinen überdachten Pavillon stehen und das ganze befindet sich im Uysal Sitesi. 2xxx2



Hallo


Genau Recht hasste laß dich nicht Entmutigen

Wer es Finden will der Findet es auch. [a015c.gif] [a015c.gif] [a015c.gif] [a015c.gif]


LG



Sanny59 (Volker)
Entschuldigung für die
Müh die Ihr mir
gemacht habt.

Nix für Ungut

Alles Läuft
nur der Frosch
der Hüpft.


Erbarme zu Spät

die Hesse Komme


Lieber eine Krumme Banane

als eine Braune
sanny59
 
Beiträge: 703
Bilder: 2
Registriert: Di 5. Aug 2008, 15:36
Wohnort: Alanya/Türkei

Re: Cafe Elele

Beitragvon fibrima » Di 19. Mär 2013, 00:47

Die Beschreibung: Uysal sitesi neben dem Katya Hotel ist doch eindeutig. Ich habe es heute jedenfalls auf Anhieb gefunden . Wir hatten einen leckeren Apfelkuchen, meine Freundin sogar zwei weil er ihr so gut geschmeckt hat! Großes Lob an die Bäckerin ! Und mir gefällt das Wohnstuben-Ambiente, das ist so eine Wohlfühloase, da war ich bestimmt nicht das letzte Mal.
fibrima
 
Beiträge: 186
Bilder: 2
Registriert: Di 15. Jun 2010, 11:46
Wohnort: Alanya-Oba

Re: Cafe Elele

Beitragvon Micha » Di 19. Mär 2013, 23:36

Jede Art der Aussenwerbung muß in der Türkei versteuert werden. In der Regel schaut 1 x im Jahr die Zabita vorbei und mit die Quadratmeterfläche der Aussenwerbung aus.
Und davon mal Unabhängig wer das Cafe Elele finden will findet es auch.
Wegbeschreibung von Carmen
Hier im Forum
Im Internet auf Facebook
in der Türkis
jeden Dienstag und Freitag um 20.00 im ATV
etc etc [15719.gif]
Demirtaş´tan selamlar
Micha

Es mag bessere Zeiten geben, aber nur diese Zeit, ist unsere Zeit !
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 648
Bilder: 59
Registriert: Di 17. Jun 2008, 14:05
Wohnort: Bremen / Demirtas

VorherigeNächste

Zurück zu Termine & Treffpunkte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast