Immer was los in Alanya

...rund um das Leben in der Türkei

Immer was los in Alanya

Beitragvon Cykcilli » Mi 25. Mär 2015, 22:45

Als wir heute vom Kaffee-Trinken da vorbei kamen hatte der Radlader sein Werk bereits vollendet und die fehlenden Gehwegplatten wurden wieder eingepasst.

http://www.yenialanya.com/guncel/alanya ... 16322.html [a015b.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1037
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Immer was los in Alanya

Beitragvon Keykubat » Do 26. Mär 2015, 17:37

[001.gif]

......und ich bekomme meiner Wertigkeit entsprechend einen Park:

Bild

Bild

Bild
http://alanya.bel.tr/Haber/9546/KEYKUBA ... ZENLENIYOR

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Immer was los in Alanya

Beitragvon Kuehn » Do 26. Mär 2015, 17:46

Hallo Keykubat
Das freut mich für Dich,letztes Jahr war ich 2 Mal bei Dir und Du hast es nicht
bemerkt [033.gif]
Im Oktober schau ich mal wieder in Deinen Park [15756.gif]
Grüße in den Norden sendet Anita :)
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1263
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: Immer was los in Alanya

Beitragvon Schlapser » Do 26. Mär 2015, 19:12

Vorne hui,hintenpfui.
Als ich 2013 mein Bad renovierte,war ich bei der Stadtverwaltung um zu fragen,wo ich meinen Bauschutt entsorgen könne.
Im Erdgeschoß auf der rechten Seite in dem Glaskasten saß so ei Spezialist,der auch gut deutsch sprach.
Er empfahl mir nach Tepe zu fahren und den Schutt den Abhang hinunter zu kippen.
Fand das schon etwas sonderbar,daß er mir keinen entsprechenden Ort zur Entsorgung nennen konnte.
Vielleicht hat sich das mittlerweile geändert.Aber Umweltverschmutzung wird scheinbar nicht so eng gesehen.
Außer an Orten,die von Touris frequentiert werden.Da ist man wegen der Dollars etwas hinterher.
Sehe gerade auf 1Festival den Beitrag von gestern Abend "Müll im Garten Eden"
Da sieht man wie die Jungs so ticken
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 291
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Immer was los in Alanya

Beitragvon Keykubat » Do 26. Mär 2015, 20:39

Schlapser hat geschrieben:Vorne hui,hintenpfui.

Aber Umweltverschmutzung wird scheinbar nicht so eng gesehen.

Schlapser


Das ist schon so wegen der Mentalität hatte mir ein Resident erzählt der eine Wohnung in einem Haus kaufte
wo nur Türken wohnten. In den Wohnungen ist es meist ganz OK aber draußen herum... [a010b.gif]

Sie sehen es einfach nicht so eng, wäre bei uns ohne Erziehung auch nicht besser (Pfand auf Lehrgut). Denn was
ich in Hamburg im Moment an Müll bei uns in den Parks und Gehölzen sehe waren auch nicht alles Türken...

Gerade die Hundekot-Beutel. Die Leute sammeln die Scheixx zwar ein schmeißen den Beutel dann aber ins Gebüsch.
Und der liegt dann 100 Jahre dort, wenn ihn keiner aufsammelt.

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste