Alanya Real Estate

Alles, was das tägliche Leben in der Türkei so mit sich bringt... Teilen Sie Ihre Startschwierigkeiten, Erfahrungen, Probleme, Glücksmomente... Hier geht es um das Emotionale und/oder praktische fürs tägliche Leben.

Alanya Real Estate

Beitragvon heiner 51 » Do 11. Apr 2019, 13:46

Hallo
und schöne Grüße ins sonnige Alanya.
Ich beabsichtige, noch in diesem Jahr nach Alanya auszuwandern. Momentan stehe ich in Kontakt mit "Alanya Real Estate", die eine Wohnung in Alanya-Kestel am Dumcay Fluss für € 250,- anbieten.

Hat irgend jemand Erfahrung mit dieser immobilienfirma und/ oder dieser Wohnanlage?


Danke im voraus für sinnvolle Antworten.


Heiner
heiner 51
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Apr 2019, 13:18

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Haber » Do 11. Apr 2019, 14:42

heiner 51 hat geschrieben:Hallo

Momentan stehe ich in Kontakt mit "Alanya Real Estate", die eine Wohnung in Alanya-Kestel am Dumcay Fluss für € 250,- anbieten.

Heiner


Hallo Heiner,

Meinst du die?

Bild

Die wird von vielen angeboten. Bei Mieten ist der Makler auch ziemlich egal.....er sollte nur den ganzen Papierkram erledigen und das tun
sie eigentlich alle.

Die Anlage liegt direkt am Dimcay und in der Nähe der D400 du kannst dich deshalb mit dem Bus schnell in alle Richtungen bewegen.
Zum Strand sind es auch nur ein paar Meter....

Bild
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 513
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon walter47 » Do 11. Apr 2019, 18:32

1xxx1 Stolzer Mietpreis für in der Türkei. da würde ich ja 775,00€ im Monat für meine Wohnung mit 110 QM bekommen. MfG [117.gif]
Auch ein Adler der nicht fliegt, hat dennoch einen messerscharfen Blick und ein alter, grauer Wolf kennt immer noch jeden Trick.
walter47
 
Beiträge: 227
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 18:05
Wohnort: Westl. Münsterland, nahe Holland

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Cykcilli » Do 11. Apr 2019, 20:18

Ja, wenn das für die paar m² sein soll ist das wirklich ein Wucherpreis. Da findest du garantiert noch bessere Angebote direkt von Eigentümern (Sahibinden)! [x44]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1113
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Silvio » Do 11. Apr 2019, 22:36

Ja, viel zu teuer ... Sehr richtig, auch die alternative Möglichkeit zum Suchen:
Cykcilli hat in allem recht -
Cykcilli hat geschrieben:Ja, wenn das für die paar m² sein soll ist das wirklich ein Wucherpreis. Da findest du garantiert noch bessere Angebote direkt von Eigentümern (Sahibinden)! [x44]


Außerdem gibt es gerade im Raum Alanya
seeeeeehr viele Angebote zum Mieten, möbliert oder nicht ...

Mein Tipp: Ein paar Wochen im Hotel einquartieren und in aller Ruhe suchen -
und nie das gesunde Mißtrauen gegenüber JEDEM Makler verlieren ...

Viel Erfolg!
Silvio
 
Beiträge: 156
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:56

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Thomas 43 » Fr 12. Apr 2019, 06:56

Hallo
Schon deine Frage zeigt das du dich nicht auskennst!
Miete dich in einer Pansion ein und verschaffe dir einen Überblick!
Die Anzeige ist was für den dummenfang ( Dumcay Fluss)
Erstens total überteuert zweitens verbotenen, da alle Immobilien mieten und Verkäufe in tl auszuzeichnen sind!
Ich glaube seit Oktober
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 576
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Senemuth » Fr 12. Apr 2019, 08:27

Hab nicht mal gewusst das es so kleine Wohnungen hier gibt. Meine Nachbarin ( okay, das war ein Schnäppchen ) zahlt das selbe für ein 3 stöckiges Haus mit 260qm, auch Nähe Dim ( nicht Dum ) cay. Stell doch dein Anliegen auf Facebook, bei der Gruppe Deutsche in Alanya oder einer dieser Gruppen vor. Ich bin mir sicher du erhältst min. 10 Angebote. Gleichzeitig wird dort immer wieder etwas angeboten. Dafür brauchst du keinen Makler. Du musst nur mit dem Inhaber zum Notar und den Mietvertrag beglaubigen lassen.
Senemuth
 
Beiträge: 212
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:33

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Martin 59 » Fr 12. Apr 2019, 11:54

Thomas 43 hat geschrieben:Hallo
Schon deine Frage zeigt das du dich nicht auskennst!
Miete dich in einer Pansion ein und verschaffe dir einen Überblick!
Die Anzeige ist was für den dummenfang ( Dumcay Fluss)
Erstens total überteuert zweitens verbotenen, da alle Immobilien mieten und Verkäufe in tl auszuzeichnen sind!
Ich glaube seit Oktober
Thomas


Ich dachte, das wurde wieder aufgehoben und bei Verträgen mit Ausländern darf der Preis wieder in EURO vereinbart werden???

Martin
Martin 59
 
Beiträge: 191
Bilder: 6
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:01
Wohnort: Bayern

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon Haber » Fr 12. Apr 2019, 12:11

Der relativ hohe Mietpreis für das kleine Apartment ergibt sich aus den Wörtern "Luxus und Küchengeräte"

Wenn du direkt von Deutschland mit den Flieger kommst und in die Wohnung einziehst, brauchst du nicht mal Übergepäck bezahlen.

Der Tipp mit Facebook ist nicht schlecht.....da treiben sich die rum die früher hier die Tipps abgegeben haben.

Das Preise nur in Lira ausgezeichnet werden sollten war rein theoretisch...die meisten Mietverträge laufen immer noch in Dollar oder Euro.
Zuletzt geändert von Haber am Sa 13. Apr 2019, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 513
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: Alanya Real Estate

Beitragvon heiner 51 » Fr 12. Apr 2019, 13:13

Hallo
und "Danke" für die teilweise sehr nützlichen Antworten.
Die angebotene Wohnung hat nicht 35, sondern 67qm Grundfläche.
Ich bin im Mai/ Juni für 2-3 Wochen wieder in Alanya und werde mich dann "vor Ort" informieren.
Falls bis dahin jemand von Euch etwas konkretes anzubieten hat (2-3 Zimmer, ca. 60qm, ca. 250,.-€), immer her damit. Bin für jeden Tipp dankbar.
PS: Fragesteller hat tatsächlich keine Ahnung, aber deshalb fragt er ja in diesem Forum nach.

Heiner
heiner 51
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Apr 2019, 13:18

Nächste

Zurück zu Auswandern... und dann kommt der Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste