Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Alles, was das tägliche Leben in der Türkei so mit sich bringt... Teilen Sie Ihre Startschwierigkeiten, Erfahrungen, Probleme, Glücksmomente... Hier geht es um das Emotionale und/oder praktische fürs tägliche Leben.

Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Beitragvon Keykubat » So 4. Dez 2016, 12:55

[15749.gif]

In der Türkei leben ca. 50.000 Deutsche als ständige Einwohner. Wirtschaftsfachkräfte, Wissenschaftler oder mit Türken Verheiratete. Sie alle erleben harte politische Veränderungen. So auch die Rentnerin Doris Bierett.

[.....]

Seit dem gescheiterten Putsch gegen Erdogan im Juni dieses Jahres verändern Verhaftungen und organisierte Säuberungen die Türken im Freundes- und Bekanntenkreis von Doris Bierett. "Das Thema Politik sollte man hier in der Türkei gar nicht ansprechen. Heute haben viele Angst etwas zu sagen, was ihnen irgendwann mal zur Last gelegt werden könnte. Und ich hab gemerkt, ich selber kann gar nichts sagen. Ich komm da nicht durch. Ich fühle mich da sehr hilflos." Bierett als sehr Belesene und politisch Interessierte hat natürlich eine Menge Fragen, aber sie stellt sie nicht, weil sie ihre Freunde, darunter auch etliche Polizisten, nicht in Verlegenheit bringen will. "Die haben ihren Eid auf den Staat geschworen."

[.....]

Doris Bierett übt keine Systemkritik. Sie blickt lieber auf die Türken, die sie so sehr liebt. "Für die Menschen hier ist es eine Katastrophe, dass keine Touristen mehr kommen." Alles, was Türken in Kas und anderen Küstenorten erspart hätten, sei in Geschäfte und Pensionen investiert worden. "Jetzt sitzen sie vor dem Ruin.

"Bieretts Empfehlung, damit sich die Lage verbessert: "Kommt in die Türkei. Habt keine Angst."

bitte weiterlesen

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Beitragvon Thomas 43 » So 4. Dez 2016, 20:20

Hallo
Wenn du den Artikel 100% rumdrehst , dann spiegelt er die Stimmung heute auf dem Weihnachtsmarkt zu 100% wieder!
Sind gerade zurückgekommen!
Thomas
In punkto Tourismus Stimme ich dem Artikel zu!
Thomas 43
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Beitragvon app.24 » Do 8. Dez 2016, 15:18

Hallo,

was hast du auf dem Weihnachtsmarkt erlebt. Mit dem 100 % Umdrehen kann ich nicht viel anfangen

viele Grüße Anne
app.24
 
Beiträge: 192
Registriert: Di 19. Jul 2016, 20:18

Re: Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Beitragvon Thomas 43 » Do 8. Dez 2016, 17:54

Hallo
Freundliche ausgelassene Stimmung!
Bestimmt 70 verkaufsstände die liebevoll dekoriert waren!
70% ( geschätzt) waren türkische Familien mit Kindern die auch die Stimmung genossen haben!
Da wir gegen Abend dort waren ,würden dann überall lichter und Feuer Tonnen angezündet!
Zwei lange Schlangen an verkaufsstellen sind mir aufgefallen eine am gegrillten fischfilet und eine am glühweinstand!
Mir sind auch keine Migranten aufgefallen , die neben den Verkaufsstellen schon ihre Koffer hatten!
Es waren auch etwa wieder Ca. 100 Polizisten vor ort!
Live Musik auf einer Grossen Bühne ,kinderschminken , oder Fotos mit dem alten fetten Mann , es war eine sehr gelungene Veranstaltung!
Verschiedene Restaurants boten speisen an , handwerkskunst , oder die werbestände der verschiedenen Krankenhäuser ( warum wohl)
Es war einfach alles da!
Thomas
Ps: vielleicht findet keykubat einige Bilderhttp://www.haberler.com/alanya-da ... 04-haberi/
Thomas 43
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Beitragvon Keykubat » Do 8. Dez 2016, 18:45

Ps: vielleicht findet keykubat einige Bilder


Alanya'da Uluslararası Noel Pazarı Kuruldu

Es gibt sogar ein Video vom "Fest"

http://www.haberler.com/alanya-da-ulusl ... 04-haberi/

Ein Foto vom Fest mit dem, langsam bärtigem, Bürgermeister....und ein total türkischer Junge...

Bild

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Deutsche in der Türkei zwischen Trotz und Angst

Beitragvon app.24 » Do 8. Dez 2016, 20:18

hallo,

vielen Dank für die Informationen.

viele Grüße Anne
app.24
 
Beiträge: 192
Registriert: Di 19. Jul 2016, 20:18


Zurück zu Auswandern... und dann kommt der Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast