Möbel per Spedition einführen????

Alles, was das tägliche Leben in der Türkei so mit sich bringt... Teilen Sie Ihre Startschwierigkeiten, Erfahrungen, Probleme, Glücksmomente... Hier geht es um das Emotionale und/oder praktische fürs tägliche Leben.

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon fibrima » Mo 7. Jan 2013, 00:11

Ich habe meine Möbel zum Teil hier gekauft und einen Teil vom Schreiner nach Maß anfertigen lassen. Der Preis war im Wesentlichen gleich oder auch nur unwesentlich teurer, aber die Schreinerarbeiten sind schlichtweg besser!
fibrima
 
Beiträge: 186
Bilder: 2
Registriert: Di 15. Jun 2010, 11:46
Wohnort: Alanya-Oba

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon Annette » Di 8. Jan 2013, 16:07

Hallo Fantasie,
ich habe mir im letzten Herbst mit der Spedition Kayacik Möbel aus Hamburg und Hannover nach Alanya bringen lassen. Alles hat bestens geklappt und ich kann sie guten Gewissens weiterempfehlen! Die Firma sitzt in Hamburg (www.kayacik.com ) und sie sind sehr nett und hilsbereit. Du du ja auch in Hamburg bist...
LG
Annette
Today you are YOU, that is TRUER than true.
There is NO ONE alive who is YOUER than YOU.
Annette
 
Beiträge: 744
Bilder: 1
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:58
Wohnort: Alanya/Hannover

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon Schlapser » Di 8. Jan 2013, 18:12

Hallo Anette,
es wäre nett zu erfahren,was so eine Aktion kostet und wie groß die Ladung war.
Danke
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 291
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon Annette » Mi 9. Jan 2013, 13:35

Hallo Schlapser,
ich war mit meinem Preis Leistungsverhaeltnis zufrieden, was aber auch daran liegt, dass ich keines von den Möbelstücken hier haette kaufen können. Die Firma Kayacik ist sehr kooperativ und ich finde jeder sollte sich seinen eigenen Preis anbieten lassen. Bei mir war noch eine Besonderheit, denn meine Sachen mussten von 2 Standorten abgeholt werden...
Ruf doch eiğnfach mal an und lasse Dir ein ANgebot machen. Was ich bezahlt habe spielt doch keine Rolle. Ist der Preis den DU bekommst in Deinem Budget dann machst DU es und wenn nicht dann eben nicht...
Sonnige Grüsse
Annette
Today you are YOU, that is TRUER than true.
There is NO ONE alive who is YOUER than YOU.
Annette
 
Beiträge: 744
Bilder: 1
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:58
Wohnort: Alanya/Hannover

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon Schlapser » Do 10. Jan 2013, 20:17

Danke Anette,
jetzt bin ich schlauer.
Schlapser
Schlapser
 
Beiträge: 291
Registriert: So 29. Mär 2009, 19:44
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon klaus49 » Di 12. Mär 2013, 19:34

Hallo,
ich habe im Feb.2013 nach Preisen gefragt und die liegen um 150 € pro m³ mit Versicherung , ohne Zoll, für Fernseher oder Radio werden extra Gebühren fällig.
Ich werde wohl 20 m³ brauchen 60 Umzugkartons und paar Möbel

klaus49
klaus49
 
Beiträge: 44
Bilder: 0
Registriert: Di 12. Mär 2013, 18:37
Wohnort: Celle/Alanya

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon FantaSie » Do 4. Apr 2013, 20:55

Hallo,
ja so ist es auch bei uns. Wir werden auch etwa 1700.- Euro bezahlen für 10 Kubikmeter, aber für alles ikl. Zoll,ohne Fernseher und Radio. Die hier schon des öfteren empfohlene Spedition Emitrans aus Ratingen ist ausgesprochen nett und hilfsbereit. Frau Bahali berät wie eine beste Freundin. Ich fotografiere gerade alles, damit sie es besser einschätzen kann. Ich fühle mich super aufgehoben und kann auch später immer mal etwas mitschicken, wenn ich es nach Ratingen schicke..Aus dem ganzen Bundesgebiet werden die Möbel abgeholt ( in unserem Fall aus Hamburg), wenn es mind. 10 Kubikmeter sind. Die fahren einmal im Monat über Istanbul nach Alanya. Ich denke wir sind Ende April oder Ende Mai dabei. Ich hoffe , ich brauche nicht 20 Kubikmeter, ich werde wohl 50 Kartons haben und einige Möbel. Wir werden die Möbel wahrscheinlich noch in Istanbul zwischenlagern, damit wir sie dann punktgenau anfordern können , wenn wir in unser neues Haus können. Der Vorteil dabei ist, dass die Möbel dann von einer Spedition mit Möbelpackern gefahren werden und man muss das Abladen nicht selbst organisieren. Wenn wir es geschafft haben, werden wir berichten ! Lieben Gruß Steffi
FantaSie
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 15:13
Wohnort: Hamburg

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon findelkind » Fr 5. Apr 2013, 06:39

Viel Glück. Toll, daß Du jemanden gefunden hast, der so nett ist. Das ist schon die halbe Miete!
Liebe mich wenn ich es am wenigsten verdient habe,
Dann brauch ich es am meisten.
findelkind
 
Beiträge: 42
Bilder: 0
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 03:51

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon klaus49 » Fr 5. Apr 2013, 08:26

Hallo,
das mit dem zwischenlagern und den Möbelpackern hat sie mir nicht gesagt. Kostet das extra. ?
Wenn nicht dann laß ich zwischen lagern und brauch mich nicht um das Abladen in Alanya zu kümmern.
Ansonsten kann ich das bestättigen, die Frau ist sehr nett.

Klaus49
klaus49
 
Beiträge: 44
Bilder: 0
Registriert: Di 12. Mär 2013, 18:37
Wohnort: Celle/Alanya

Re: Möbel per Spedition einführen????

Beitragvon baykuş » Fr 5. Apr 2013, 09:39

Ich habe Kontakt mit der Spedition Kayacik in Hamburg aufgenommen.
Zunächst per Mail um vorab einige Sachen zu klären ob und wie meine
Vorstellungen umgesetzt werden können.
Dabei geht es mir darum immer mal wieder Gegenstände, von denen
man sich ungern trennt, nach Alanya zu bringen.
Nachdem einige Mails ausgetauscht waren (Antwort kam innerhalb von
ca. 1 Stunde) habe ich einen Termin in Hamburg gehabt um persönlich
einen Eindruck zu gewinnen.
Alles konnte zu meiner Zufriedenheit geklärt werden und wir werden
die ersten Kartons am 20.4. auf Reise schicken.
Die Kartons werden nach Gewicht berechnet und der Preis ist all Inclusiv.
Gruß aus Cikcilli (Kiel) Bernd
*****************************************************************************
Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da. Leb' also heute !
Benutzeravatar
baykuş
 
Beiträge: 58
Bilder: 25
Registriert: Di 21. Jun 2011, 22:13
Wohnort: CIKCILLI/ALANYA (K I E L)

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern... und dann kommt der Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste