WEIHNACHTEN 2018

Geplauder, Fragen rund um alles, was nicht direkt mit Alanya zu tun hat

WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon Silvio » Sa 22. Dez 2018, 22:49

Frohe Weihnachten an alle,
die hier aktiv aktiv dabei sind oder sich für dieses Forum interessieren,

aus dem derzeit sonnigen Alanya!
Dateianhänge
3732d991e69ace4af1b9c55a6f2449f1 W 2018.jpg
3732d991e69ace4af1b9c55a6f2449f1 W 2018.jpg (70.48 KiB) 477-mal betrachtet
Silvio
 
Beiträge: 143
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:56

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon Kuehn » So 23. Dez 2018, 11:01

Frohe Weihnachten wünsche ich allen Usern.

Viele Grüße sendet Anita [a017.gif]
Alanya Perle im Mittelmeer
Kuehn
 
Beiträge: 1268
Bilder: 0
Registriert: Do 10. Apr 2008, 20:26
Wohnort: Deutschland

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon Yilmaz » So 23. Dez 2018, 11:46

Ich wünsche Euch ebenfalls ein frohes Weihnachtsfest.


Gruß
Yilmaz
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1317
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon KuK » So 23. Dez 2018, 15:46

Auch von uns frohe friedliche Weihnachten. Guten Rutsch ins Neue Jahr 2019. Dann kommen wir wieder nach Alanya.
KuK
 
Beiträge: 280
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon walter47 » So 23. Dez 2018, 16:51

[033.gif] Mögen diese Weihnachten das Jahr gut zu Ende bringen und den Weg für ein frisches und strahlendes neues Jahr ebnen.
Ich wünsche euch allen fröhliche Weihnachten und ein frohes neues Jahr. 2xxx2 Frohe Festtage sendet Walter47
Auch ein Adler der nicht fliegt, hat dennoch einen messerscharfen Blick und ein alter, grauer Wolf kennt immer noch jeden Trick.
walter47
 
Beiträge: 212
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 18:05
Wohnort: Westl. Münsterland, nahe Holland

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon Haber » So 23. Dez 2018, 18:23

Bild

Weihnachten

Alle Jahre, immer wieder,
singt man unterm Tannenbaum
eine handvoll Weihnachtslieder
deren Texte kennt man kaum.

Man wühlt in Bergen von Geschenken,
die immer mehr und größer werden,
man versteht, sich abzulenken
von Not und Elend hier auf Erden.

Dieweil wir ohne Pause fressen,
in Völle in den Polstern lungern,
zwingen wir uns zu vergessen,
dass Millionen Menschen hungern.

Von Weihnachtsfrieden keine Spur,
wir lesen und wir beten nicht,
wir verlieren an Kultur
und gewinnen an Gewicht.

Das Weihnachtsfest ist ohne Frage
mehr ein Fress- und Saufgelage,
als die Stille Heil`ge Nacht,
in der das Christkind „o wie lacht“.

Wir fürchten uns allein zu sein,
wenn die Weihnachtsglocken läuten,
doch trudeln Kind und Kegel ein,
dann graust es uns vor all den Leuten.

Zum Fest am Badestrand zu liegen,
ist immer öfter unser Traum,
doch dem Flugzeug kaum entstiegen,
träumen wir vom Weihnachtsbaum.


Wir finden dieses Fest bescheiden,
stressig, spießig, blöd und bieder –
und möchten es partout nicht missen.

Alle Jahre, immer wieder

Bild
"Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird" Laotse, chinesischer Philosoph
Benutzeravatar
Haber
 
Beiträge: 408
Bilder: 7
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 03:08
Wohnort: Weltbürger

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon Adnan » Mo 24. Dez 2018, 15:07

AUCH ICH WÜNSCHE ALLEN FORENMITGLIEDERN EIN FROHES FEST UND EIN GUTES JAHR 2019 ! HEIDI
Benutzeravatar
Adnan
 
Beiträge: 499
Bilder: 35
Registriert: Mo 29. Jun 2009, 09:17
Wohnort: 30823 Garbsen

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon KuK » Mi 26. Dez 2018, 13:26

Hallo Haber, vielen Dank für dein schönes Gedicht. Werde es ausdrucken und im nächsten Jahr so mancher Weihnachtskarte bei legen, wenn erlaubt. Den es entspricht genau unsere Gedanken. Nur mit den hungernden Kinder komm ich zur Zeit nicht richtig klar, wenn in Indien für eine Hochzeit 77 Millionen ausgegeben wird und am Strand Sekt für 3000,-- € vespritzt wird. dann mache ich mir schon komische Gedanken. Alles Lieb Kuk
KuK
 
Beiträge: 280
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg

Re: WEIHNACHTEN 2018

Beitragvon KuK » Mi 26. Dez 2018, 13:29

Hallo Haber, vielen Dank für dein schönes Gedicht. Werde es ausdrucken und im nächsten Jahr so mancher Weihnachtskarte bei legen, wenn erlaubt. Den es entspricht genau unsere Gedanken. Nur mit den hungernden Kinder komm ich zur Zeit nicht richtig klar, wenn in Indien für eine Hochzeit 77 Millionen ausgegeben wird und am Strand Sekt für 3000,-- € vespritzt wird. dann mache ich mir schon komische Gedanken. Alles Lieb Kuk
KuK
 
Beiträge: 280
Registriert: Di 10. Mai 2011, 12:58
Wohnort: Stade bei Hamburg


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast