Auslandsüberweisungen in die Türkei

Geplauder, Fragen rund um alles, was nicht direkt mit Alanya zu tun hat

Auslandsüberweisungen in die Türkei

Beitragvon Martina33 » Fr 8. Sep 2017, 16:14

Hallo!
Ich müsste eine Vorkasse-Rechnung in die Türkei demnächst überweisen und suche noch nach der bestmöglichen Art dies zu bewerkstelligen. Habe mir bisher ein paar Anbieter für Auslandsüberweisungen auf dieser Seite hier https://auslandsueberweisung.info/tuerkei/ angesehen überlege aber noch ob ich es nicht doch besser mit Paypal machen sollte? Was meint ihr dazu?

lg Martina
Martina33
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 16:11

Re: Auslandsüberweisungen in die Türkei

Beitragvon Cykcilli » Fr 8. Sep 2017, 21:24

Martina33 hat geschrieben:Hallo!
Ich müsste eine Vorkasse-Rechnung in die Türkei demnächst überweisen und suche noch nach der bestmöglichen Art dies zu bewerkstelligen. Habe mir bisher ein paar Anbieter für Auslandsüberweisungen auf dieser Seite hier https://auslandsueberweisung.info/tuerkei/ angesehen überlege aber noch ob ich es nicht doch besser mit Paypal machen sollte? Was meint ihr dazu?

lg Martina


Erst verrnünftig vorstellen dann kann man dir vielleicht auch helfen!
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 913
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Auslandsüberweisungen in die Türkei

Beitragvon Yilmaz » Mo 11. Sep 2017, 14:45

Martina33 hat geschrieben:Hallo!
Ich müsste eine Vorkasse-Rechnung in die Türkei demnächst überweisen und suche noch nach der bestmöglichen Art dies zu bewerkstelligen. Habe mir bisher ein paar Anbieter für Auslandsüberweisungen auf dieser Seite hier https://auslandsueberweisung.info/tuerkei/ angesehen überlege aber noch ob ich es nicht doch besser mit Paypal machen sollte? Was meint ihr dazu?

lg Martina



Hallo,
kann es sein, dass du mit dem eingebauten Link nur Werbung schalten willst ?

Wenn ja, dann bitte entfernen. Ich bezweifel auch, dass der Inhaber der Seite die Bildrechte der Unternehmen erworben hat.

Solltest du in Hamburg wohnen, kannst du ja auch im Rootsoll 48b vorbeischauen.

Gruß
Yilmaz
Frieden im Lande > Frieden in der Welt (von Atatürk)
Benutzeravatar
Yilmaz
 
Beiträge: 1184
Bilder: 13
Registriert: Do 10. Apr 2008, 06:30
Wohnort: Nord-Deutschland

Re: Auslandsüberweisungen in die Türkei

Beitragvon aight » Mi 20. Sep 2017, 15:39

Viel einfacher,schneller und billiger ist ein Geld-Transfer mit Western Union.Man zahlt das Geld hier in Deutschland bei einer Reisebank(meist am Bahnhof) oder einem mit dem System verbundenen Reisebüro bar ein und der Empfänger kann das Geld mithilfe eines Nummerncodes,der per SMS versendet werden kann ,nur Stunden später unter Vorlage des Personalausweises ,abholen.Super-direkt,super-einfach,super-sicher
Manche Menschen werden kleiner, wenn man sie unter die Lupe nimmt.
Benutzeravatar
aight
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 7. Sep 2017, 17:29


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste