Seite 1 von 5

Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: So 17. Jul 2016, 19:56
von Keykubat
[a015a.gif]

Der "Tratsch-Thread" ein Thread für Fragen und Antworten die sonst nirgendwohin passen....

Keykubat

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: So 17. Jul 2016, 19:58
von Keykubat
[a015a.gif]

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Mo 18. Jul 2016, 15:49
von Martin 59
Hallo zusammen,

auch wenn es viele sicherlich schon wissen: Unister ( Fluege.de und Ab-in-den Urlaub de) hat Insolvenz angemeldet. Der vorläufige Insolvenzverwalter will allerdings versuchen, den Betrieb erst mal aufrecht zu erhalten.

Gruß

Martin 59

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Mo 18. Jul 2016, 16:14
von Keykubat
Der vorläufige Insolvenzverwalter will allerdings versuchen, den Betrieb erst mal aufrecht zu erhalten.


Der hat sogar gedroht - "Es soll so weiter gehen wie bisher" [033.gif]

Hast du gut erkannt Martin - genau für solche Meldungen ist ein Tratsch-Thread gedacht

Keykubat

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Mo 18. Jul 2016, 16:38
von Yilmaz
Von der Presseagentur AFP im Internet zu lesen:

Nach dem tödlichen Flugzeugabsturz von
Internet-Millionär Thomas Wagner hat sein Unternehmen Unister am
Montag Insolvenz angemeldet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter
wurde der Anwalt Lucas Flöther bestellt, wie dieser der
«Mitteldeutschen Zeitung» (Dienstagsausgabe) sagte. Zu Unister
gehören mehr als 40 Internetportale, unter anderem Fluege.de und
Ab-in-den-Urlaub.de. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen
Angaben mehr als 1000 Mitarbeiter.
«Das vorläufige Insolvenzverfahren sichert die
Handlungsfähigkeit der Gruppe», sagte Flöther der Zeitung. Der
operative Betrieb in allen Firmen laufe weiter. Die Kanzlei Flöther
& Wissing kündigte eine Pressemitteilung an.
Wagner war am Donnerstag mit einem Kleinflugzeug in Slowenien
abgestürzt. Er hatte Unister 2002 in Leipzig gegründet, als er noch
Student war. Unister erklärte nach dem Unglück, das Unternehmen
werde die Nachfolge Wagners «sehr zeitnah» regeln und kommunizieren


Gruß
Yilmaz

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: So 20. Nov 2016, 18:41
von Keykubat
[15719.gif]

Fundsache

so hat man früher aus dem Urlaub gegrüßt.....mit einer Postkarte

Bild
Konstantinopel um 1914

Keykubat

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Do 24. Nov 2016, 05:35
von Yilmaz
Der Mann auf dem Foto hat eine gewisse Ähnlichkeit mit :-)


Gruß
Yilmaz

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Do 24. Nov 2016, 07:48
von biggi1948
[15756.gif] [15756.gif] [128.gif]

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2016, 12:56
von Martin 59
Der einstige "Türkeireisepionier" und EU-Abgeordnete Vural Öger ist nunmehr auch privat pleite. An Dienstag hat das AG München ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des Herrn Öger eröffnet. Der Insolvenzverwalter hat allerdings schon mitgeteilt, dass Herr Öger über keine nennenswerte Vermögenswerte mehr verfüge.

Ist ja klar, seine Grundstücke und Olivenhaine im Wert von mehreren Millionen hat er ja an seine Tochter überschrieben! [151.gif]

Die Gläubiger, u.a. SunExpress, werden wohl fast leer ausgehen.

Vielleicht sollten wir für Herrn Öger eine Spendensammlung organisieren, damit er sich mal wieder einen Türkeiurlaub gönnen kann? [155.gif]

Re: Tratsch-Thread

BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2016, 16:47
von Keykubat
Der Insolvenzverwalter hat allerdings schon mitgeteilt, dass Herr Öger über keine nennenswerte Vermögenswerte mehr verfüge. [033.gif]


Ein wenig ist es auch bedauerlich. Wir sind viele Jahre mit Öger Tours (vor dem Verkauf) in die Türkei geflogen und waren stets zufrieden.

Das Problem seiner neuen Firma war, dass er sich nur auf die Türkei spezialisiert hatte. Was einige vielleicht schon vergessen haben, die
Türkei Probleme fingen nicht erst mit dem Putsch an, sondern führten dazu. Schon 2015 waren die Buchungen wegen der Anschläge
dramatisch eingebrochen und die Vorausbuchungen für 2016 lagen bei null. Deshalb hatte V.Ö. Travel ja bereits Ende 2015 Insolvenz
beantragt. Jetzt geht es "nur noch" um die Privatinsolvenz. Ich denke aber, dass ihm Kollegen aus der "Höhle der Löwen" helfen werden

Bild
Ein paar meiner Buchungsunterlagen aus der Zeit als es der Türkei und Öger noch relativ gut ging.

Keykubat