Infoveranstaltung für Ausländer am 28.01.2015

Geplauder, Fragen rund um alles, was nicht direkt mit Alanya zu tun hat

Re: Infoveranstaltung für Ausländer am 28.01.2015

Beitragvon Keykubat » Fr 13. Mär 2015, 18:12

Einfacher wäre es in der Türkei einen türkischen Führerschein zu machen - dann hat man zwei

für ein paar Lira mehr hättest du dir die ganze Umtauscherei sparen können.

Wissenstand ist allerdings 2012 da ging es so......

Keykubat
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Keykubat
 
Beiträge: 2735
Bilder: 17
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 14:16
Wohnort: Hamburg

Re: Infoveranstaltung für Ausländer am 28.01.2015

Beitragvon klaus49 » Fr 13. Mär 2015, 18:36

Es besteht noch die möglichkeit den Führerschein als verloren zu melden.
Dann gibt es einen Ersatz. Ich glaube so mache ich es wenn ich im Urlaub in der alten Heimat bin.
klaus49
 
Beiträge: 44
Bilder: 0
Registriert: Di 12. Mär 2013, 18:37
Wohnort: Celle/Alanya

Re: Infoveranstaltung für Ausländer am 28.01.2015

Beitragvon Thomas 43 » Fr 13. Mär 2015, 19:59

Die machen von hier eine Anfrage bei der deut. Fuehrerscheinstelle ob der deut. Noch gültig ist .
Und die machen einen Vermerk das dir ein tuerkischer ausgestellt worden ist.
Also meldest du deinen als verloren ,bekommst du einen neuen deut. Und gibst den tuerk. Ab.
Aber das hatte ich ja weiter oben schon geschrieben.
Thomas
Thomas 43
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 19:29

Re: Infoveranstaltung für Ausländer am 28.01.2015

Beitragvon klaus49 » Di 17. Mär 2015, 18:22

Ich versuche es trotz dem, kann nicht schaden, wenn die sagen ich soll den türkischen abgeben, dann bleibt alles beim alten.
Schade das man das nicht vorher wusste, dann hätte ich das noch in Deutschland durch gezogen.
klaus49
 
Beiträge: 44
Bilder: 0
Registriert: Di 12. Mär 2013, 18:37
Wohnort: Celle/Alanya

Vorherige

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste